WAS IST MIT GENERIKA IM WERT VON 4 US-DOLLAR PASSIERT? - ZUGANG ZUM GESUNDHEITSWESEN

Was ist mit Generika im Wert von 4 US-Dollar passiert?

Seit fast einem Jahrzehnt bieten landesweite Apothekenketten über Mitgliedsprogramme vergünstigte Generika an. Als das erste generische Programm von Kmart entwickelt wurde, folgten Apothekenketten wie CVS und Kroger diesem Beispiel und boten eine große Anzahl von Medikamenten zu einem ermäßigten Preis oder sogar kostenlos an. Bei den Programmen handelte es sich um klassische Loss Leaders, die darauf abzielten, den Besucherverkehr in die Geschäfte zu bringen, wo die Leute dann mehr Geld für andere Waren ausgeben würden. Für die Verbraucher waren sie eine großartige Möglichkeit, bei einigen – aber nicht allen – Medikamenten zu sparen.

Dollarnoten und verschreibungspflichtige Flaschen Anzeige Anzeige

Aber wir hören selten mehr von diesen Programmen.

In den letzten Jahren haben viele Apotheken ihre Programme eingestellt oder die Anzahl der enthaltenen Medikamente reduziert. Wir haben auch gesehen, dass Apotheker sich weigern, die in ihrem Mitgliedschaftsprogramm aufgeführten Preise einzuhalten, und einige Apotheken haben es schwieriger gemacht, Programminformationen zu finden, und in einigen Fällen bieten sie das Programm nicht mehr auf ihrer Homepage an. Warum wurden diese Programme eingestellt?

Hier ist die Geschichte.

Apotheken-Mitgliedschaftsprogramme, auch bekannt als verschreibungspflichtige Sparclubs, bieten Kunden Rabatte auf Generika, Medikamente für Haustiere und andere ausgewählte medizinische Verbrauchsmaterialien und Geräte. Die meisten dieser Programme erfordern eine Mitgliedschaft und erheben eine Gebühr, aber einige, wie das von Walmart, erfordern keine Registrierung. Darüber hinaus haben Patienten mit und ohne Versicherungsschutz Anspruch auf diese Programme.

Vor ein paar Jahren begannen die Preise für Generika in die Höhe zu schießen und Apotheken begannen mehr Geld mit ihren Sparprogrammen zu verlieren. CVS, ein großer Player, hat sich entschieden, sein Sparprogramm einzustellen. Danach sahen sich konkurrierende Apotheken nicht mehr verpflichtet, diese Einsparungen anzubieten, und viele von ihnen stellten ihre Programme ein oder reduzierten die Anzahl der Medikamente auf ihrer Sparliste.

Es ist offensichtlich, dass sich die Landschaft verändert, aber zum Glück bieten einige Apotheken noch Sparprogramme an. Selbst wenn Sie nur ein Generikum einnehmen, können diese Programme eine gute Möglichkeit sein, bei Ihren Rezepten zu sparen.

Welche Programme sind noch aktiv?

Es sind nicht alles schlechte Nachrichten. Auch wenn viele Apotheken ihre Mitgliedschaftsprogramme eingestellt haben, sind einige noch aktiv.

  • Sams Verein : Sam's Plus-Mitglieder können Hunderte von Generika für 4 oder 10 US-Dollar für eine 30-Tage-Versorgung und fünf ausgewählte Rezepte kostenlos erhalten. Die Mitgliedschaft kostet 100 US-Dollar pro Jahr und erfordert keine Versicherung für verschreibungspflichtige Medikamente. Anmelden online , oder melden Sie sich bei Ihrer nächstgelegenen Sam's Club-Apotheke an.

  • Walgreens : Der Walgreens Prescriptions Savings Club ist derzeit das robusteste Rabattprogramm auf dem Markt. Mitglieder können über 50 Medikamente für nur 5 US-Dollar für eine 30-Tage-Versorgung erhalten und erhalten außerdem Rabatte auf Vitamine, Geburtenkontrolle, Diabetesbedarf und Lifestyle-Medikamente. Der Jahresbeitrag beträgt 20 US-Dollar für Einzelpersonen oder 35 US-Dollar für Familien. Anmelden online oder melden Sie sich bei Ihrer nächstgelegenen Walgreens-Apotheke an.

    número de prescripción en el frasco
  • Ritenhilfe : Das Rite Aid Rx Savings Program bietet eine Auswahl an Generika für 9,99 USD für eine 30-Tage-Versorgung und 15,99 USD für eine 90-Tage-Versorgung. Die Mitgliedschaft ist kostenlos, aber erforderlich. Melden Sie sich bei Ihrer nächstgelegenen Rite Aid Apotheke an.

  • Walmart : Walmart bietet eine Auswahl an Generika für 4 US-Dollar für eine 30-Tage-Versorgung und 10 US-Dollar für eine 90-Tage-Versorgung an. Sie bieten auch Lieferungen nach Hause und Rabatte auf orale Kontrazeptiva und Medikamente für die Gesundheit von Männern. Für dieses Programm ist keine Mitgliedschaft erforderlich.

  • Preiszerhacker : Das Price Chopper RxAdvantEdge-Programm bietet ausgewählte Generika zum Preis von 9,99 USD für 100 Tabletten sowie Einsparungen bei Allergiemedikamenten, Antibiotika und Vitaminen. Die Mitgliedschaft ist kostenlos, aber erforderlich. Melden Sie sich bei Ihrer nächsten Price Chopper Apotheke an.

  • Winn-Dixie : Das Winn-Dixie Perks-Programm bietet eine Auswahl an Generika für 4 US-Dollar für eine 30-Tage-Versorgung und 10 US-Dollar für eine 90-Tage-Versorgung sowie ausgewählte Antibiotika kostenlos an. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 5 USD pro Person pro Jahr. Anmelden online oder melden Sie sich bei Ihrer nächsten Winn-Dixie-Apotheke an.

  • H-E-B : Das H-E-B Rewards Platinum-Programm bietet ausgewählte Generika für 4 USD, 8 USD oder 12 USD für eine 30-Tage-Versorgung. Es wird kein Mitgliedsbeitrag erhoben. Melden Sie sich bei Ihrer nächstgelegenen H-E-B-Apotheke an.

  • Publix : Publix Nächstbeste Sache zum Befreien Das Programm bietet eine 90-Tage-Versorgung für ausgewählte Generika für nur 7,50 USD. Publix hat auch eine kostenloses Medikamentenprogramm für ausgewählte Blutdruckmedikamente, Diabetesmedikamente und Antibiotika. Für dieses Programm ist keine Mitgliedschaft erforderlich.

  • HyVee : Das HyVee Generics Program bietet ausgewählte Generika für für eine 30-Tage-Versorgung und für eine 90-Tage-Versorgung. Für dieses Programm ist keine Mitgliedschaft erforderlich.

Andere Möglichkeiten zum Sparen

Hier sind einige andere Optionen, die Sie im Hinterkopf behalten sollten:

  • Einkaufsbummel. In vielen Apotheken ändern sich die Preise ständig und es gibt immer wieder neue Sparmöglichkeiten für Sie. Auch die Verschreibungspreise können von Apotheke zu Apotheke stark variieren, so dass es sich lohnt, sich umzusehen.

  • Verwenden Sie einen -Gutschein. Im Durchschnitt sparen -Benutzer durchschnittlich 62 % gegenüber dem Einzelhandelspreis verschreibungspflichtiger Medikamente. In einigen Fällen kann sogar Ihre Copay übertreffen.

    ¿Cómo me deshago de un UTI sin antibióticos?
  • Nutzen Sie einen Herstellerrabatt. Hersteller bieten Patienten oft Optionen an, um bei ihren Rezepten zu sparen oder sogar kostenlos auf ein Rezept zuzugreifen. Suchen Sie auf .com nach Ihrem Medikament und klicken Sie auf Spartipps, um Copay-Karten, Hilfsprogramme und andere Möglichkeiten zur Kostensenkung zu finden.

  • Füllen Sie einen 90-Tage-Vorrat. Wenn Sie ein Medikament gegen eine chronische Erkrankung einnehmen, können Sie Ihre Kosten niedrig halten, indem Sie mehrere gleichzeitig befüllen, egal ob Sie in einer Einzelhandelsapotheke oder über den Versandservice Ihrer Versicherungsgesellschaft einfüllen.

  • Beginnen Sie ein Gespräch mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich Ihr Rezept zu leisten, informieren Sie Ihren Arzt, damit Sie gemeinsam eine Alternative finden können, die für Sie geeignet ist.

Empfohlen