WAS SIND BIFOKALE KONTAKTLINSEN UND WANN SIND SIE GEEIGNET? - GESUNDHEITSTHEMA

Sollten Sie bifokale Kontaktlinsen bekommen?

Die zentralen Thesen:

  • Kontaktlinsen sind eine beliebte Lösung für schlechte Fernsicht, aber die meisten von uns müssen mit zunehmendem Alter eine Lesebrille hinzufügen, um das Fokussieren in der Nähe zu erleichtern.

  • Bifokale Kontaktlinsen kombinieren Sehstärken für Nah- und Fernsicht in einer einzigen Linse, sodass Sie sowohl in die Nähe als auch in die Ferne sehen können – ohne Brille.

  • Es stehen viele verschiedene bifokale und multifokale Kontaktoptionen zur Verfügung, daher müssen Sie möglicherweise mehrere Arten ausprobieren, bevor Sie ein Paar finden, das für Sie geeignet ist.

Computertastatur mit Stethoskop und Rezeptblock Anzeige Anzeige

Kontaktlinsen können eine bequeme und attraktive Möglichkeit sein, Brillen in unseren Teenagern, 20ern und 30ern zu vermeiden. Aber mit zunehmendem Alter ändern sich unsere Sehbedürfnisse.

Wir alle erleben Veränderungen der Sehkraft, wenn wir unsere 40er Jahre erreichen. Presbyopie ist ein normaler Zustand, der dazu führt, dass sich Ihre klarste und angenehmste Leseentfernung im Laufe der Zeit immer weiter von Ihnen entfernt. Dabei wird es immer schwieriger, nah zu fokussieren.

cymbalta cuanto tiempo para trabajar

Wenn Sie bereits eine Brille oder Kontaktlinsen für die Fernsicht tragen (d. h. wenn Sie kurzsichtig sind und eine Brille oder Kontaktlinsen mit Minuskraft haben), wird die Alterssichtigkeit auch bei der Nahsicht Hilfe benötigen. Und das bedeutet, dass Sie zwischen zwei verschiedenen Sehstärken wechseln müssen – eine für die Nähe und eine für die Ferne – je nachdem, was Sie sehen möchten.

Multifokale und bifokale Kontaktlinsen lösen dieses Problem, indem sie zwei oder mehr Rezepturen in einer einzigen Kontaktlinse kombinieren. Ähnlich wie bei einer bifokalen Brille können Sie mit diesen speziellen Kontaktlinsen jederzeit sowohl in der Nähe als auch in der Ferne sehen – ohne Brille.

Warum sollte ich bifokale Kontakte haben?

Für viele Kontaktlinsenträger ist es mit zunehmendem Alter die einfachste Lösung, Ihre regelmäßigen Kontaktlinsen zu behalten und eine Lesebrille aufzusetzen, wenn Sie sich auf etwas aus der Nähe konzentrieren müssen. Aber eine Lesebrille kann eine unwillkommene Ergänzung sein, besonders wenn Sie noch nie eine Brille benötigt haben. Und das ständige Auf- und Absetzen der Lesebrille kann nervig sein.

Bifokale und multifokale Kontaktlinsen sollen Kontaktlinsenträgern helfen, eine Lesebrille zu vermeiden.

Was ist der Unterschied zwischen bifokalen und multifokalen Kontaktlinsen?

Bifokalkontakte sind eine spezielle Art von multifokalen Kontaktlinsen. Während bifokale Kontaktlinsen genau zwei unterschiedliche Stärken in jeder Linse enthalten, können multifokale Kontaktlinsen zwei, drei oder viele verschiedene Stärken enthalten.

Anzeige Anzeige

Welche Arten von bifokalen und multifokalen Kontaktlinsen gibt es?

Viele verschiedene Arten von bifokal und multifokale Kontaktlinsen sind von verschiedenen Herstellerfirmen erhältlich. Jeder hat unterschiedliche Funktionen, und einige verfügen über eine ausgeklügelte Technologie, die zusätzliche Kosten verursachen kann. Hier sind einige Arten, denen Sie begegnen könnten.

Segmentierte Kontaktlinsen

Segmentierte bifokale Kontaktlinsen sind den altmodischen bifokalen Brillen am ähnlichsten. Jedes Glas verfügt über zwei Zonen: eine obere Zone für klare Fernsicht und eine untere Zone für das Sehen aus der Nähe mit scharfer Abgrenzung dazwischen.

efectos secundarios de las pastillas de acxion

Diese Kontaktlinsen sind im Allgemeinen als starre gasdurchlässige (RGP) Linsen erhältlich, was hilfreich sein kann, wenn Sie eine sehr starke Korrektur Ihrer Fernsicht benötigen.

Ebenfalls erhältlich sind trifokale segmentierte Linsen, die eine dritte Zone hinzufügen, um Ihnen zu helfen, in mittlerer Entfernung klar zu sehen.

Im Allgemeinen erwarten segmentierte Kontaktlinsen, wie bifokale Brillen, dass Sie beim Lesen nach unten schauen, was manchmal ärgerlich sein kann. Da sich alle Kontaktlinsen beim Blinzeln natürlich auf der Augenoberfläche verschieben, können sich die Zonen bewegen. Oft sind diese Kontakte auf der Unterseite gewichtet oder geformt, um sie an Ort und Stelle zu halten.

Konzentrische Kontaktlinsen

Konzentrische Kontaktlinsen enthalten in Ringen angeordnete Sehzonen für Distanz und Nahbereich, wie ein Ziel. In jeder Linse wechseln sich vom Zentrum aus Ringe der Fern- und Nahstärke ab. Manchmal sind auch Ringe mittlerer Stärke enthalten.

Mit konzentrischen multifokalen Kontakten können Sie sowohl nahe als auch weit entfernte Objekte gleichzeitig scharf sehen. Aus diesem Grund heißen sie auch simultanes Sehen bifokale Linsen.

Meistens werden konzentrische multifokale Kontaktlinsen so entworfen, dass Ihre Sehstärke in der Mitte der Linse liegt. Diese werden als Mitteldistanzlinsen bezeichnet. Mittennahe Gläser bringen Ihre Nahsicht in die Mitte.

Obwohl konzentrische multifokale Linsen den Vorteil bieten, dass Sie jederzeit sowohl in der Nähe als auch in der Ferne sehen, können sie die Tiefenwahrnehmung erschweren. Und manche Menschen sehen mit konzentrischen Linsen möglicherweise nie so klar wie mit Brillen oder normalen Kontaktlinsen.

Konzentrische Multifokallinsen sind entweder als RGP- oder weiche Kontaktlinsen erhältlich.

Asphärische multifokale Kontaktlinsen

asphärisch multifokal Linsen sind so konstruiert, dass sich ihre Stärke von der Mitte nach außen hin zu den Rändern allmählich ändert. Diese Linsen verleihen Ihren Augen jederzeit eine Reihe von Brennweiten.

Normalerweise werden asphärische multifokale Kontaktlinsen mit Ihrer Fernkorrektur in der Mitte, Ihrer Nahkorrektur um den Umfang und einem allmählichen Übergang dazwischen hergestellt. Die Zwischenzone ist nützlich: Sie kann Ihnen eine klare Sicht für Aufgaben in mittlerer Entfernung geben, wie zum Beispiel am Computerbildschirm arbeiten, das Armaturenbrett Ihres Autos sehen oder Klavier spielen.

Wenn Sie sich nach bifokalen Brillen umgesehen haben, wissen Sie, dass dieser Ansatz mit allmählicher Änderung der Stärke der Funktionsweise von Gleitsichtbrillen ähnelt.

Asphärische multifokale Kontaktlinsen sind entweder als weiche oder als RGP-Linsen erhältlich.

Wie sieht es mit Kontakten für monovision aus?

Eine kostengünstige Lösung für Kontaktlinsenträger besteht darin, einfache Kontaktlinsen mit einfacher Stärke zu verwenden, aber für jedes Auge eine andere Verschreibung zu verwenden. Dies nennt man Monovision.

Die Idee mit Monovision ist, einem Auge (normalerweise Ihrem dominanten Auge) zu helfen, in der Ferne klar zu sehen, während das andere Auge eine Linse hat, die Ihnen hilft, in der Nähe klar zu sehen. Monovision kann Ihnen ein sehr scharfes Sehen ermöglichen, aber da jedes Auge unabhängig arbeitet, verlieren Sie etwas Tiefenwahrnehmung. Manche Leute haben Schwierigkeiten, sich an diese Anordnung zu gewöhnen.

Wer sollte bifokale Kontakte bekommen?

Bifokale Kontaktlinsen können eine großartige Option für Menschen sein, die gerne Kontaktlinsen verwenden und jede Art von Brille vermeiden möchten. Es gibt viele Möglichkeiten, aber sie sind nicht für jeden geeignet. Und aufgrund der ausgeklügelten Technologie dieser Linsen kann es mehrere Versuche dauern, um ein Paar zu finden, das für Sie bequem ist.

Sie sollten geduldig sein, während Sie verschiedene Arten von multifokalen Kontaktlinsen testen. Die enge Zusammenarbeit mit Ihrem Augenarzt ist wichtig. Achten Sie bei jedem Paar genau darauf, was gut funktioniert und was Sie stört. Jeder hat unterschiedliche Vorlieben, und manchmal kann eine kreative Lösung – wie die Verwendung eines Mitteldistanz-Objektivs auf einem Auge und eines mittignahen Objektivs auf dem anderen – die Antwort sein.

Sind sie sicher für meine Augen?

Kontaktlinsen können sicher und wirksam sein, wenn Sie die Anweisungen sorgfältig befolgen und sie gut pflegen. Wie alle Kontaktlinsen erfordern bifokale und multifokale Kontaktlinsen eine sorgfältige Anpassung durch einen Fachmann.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass sich Kontaktlinsenträger entwickeln können ernsthafte Probleme , einschließlich schwerer Infektionen und dauerhafter Augenschäden. Diese Komplikationen sind besonders wahrscheinlich, wenn Kontakte falsch verwendet werden. Kontaktlinsen sollten niemals ausgeliehen oder geteilt werden und Einweglinsen sollten nicht wiederverwendet werden. Wenn Sie beim Tragen von Kontaktlinsen Schmerzen oder andere Probleme haben, beenden Sie die Verwendung und suchen Sie so schnell wie möglich einen Augenarzt auf.

Anzeige Anzeige

Wo bekomme ich bifokale oder multifokale Kontaktlinsen?

Sie sollten Ihre Kontaktlinsen von einem erfahrenen Augenoptiker anpassen lassen. Optiker sind darin geschult, Ihre Augen zu messen und Kontaktlinsen zu verschreiben. Viele Augenheilkunde Auch Büros bieten diesen Service an.

Andere Optionen

Eine Lesebrille ist der einfachste Weg, um Ihre Nahsicht zu verbessern, wenn Sie bereits Kontaktlinsen für die Ferne tragen. Wenn Sie keine Leser mögen, es Ihnen aber nichts ausmacht, ständig eine Brille zu tragen, können bifokale oder progressive Brillen ausreichen. Gleitsichtbrillen bieten alle Vorteile von Bifokalbrillen, sehen aber wie normale Brillen aus.

¿Pueden las mujeres tomar sildenafil?

Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, eine Brille ganz zu vermeiden, aber keine Kontaktlinsen finden, die Ihnen gefallen, stehen einige chirurgische Optionen zur Verfügung. Menschen, die eine Kataraktoperation benötigen, können sich Multifokallinsen ins Auge implantieren lassen. Gelegentlich, refraktive Chirurgie , wie LASIK oder Hornhauteinlagen , sind eine geeignete Wahl.

Die Quintessenz

Multifokale Kontaktlinsen können eine bequeme Wahl für Menschen sein, die bereits Kontaktlinsen tragen, aber auch eine Lesebrille benötigen, oder für diejenigen, die eine Bifokalbrille tragen, aber die Möglichkeit haben, auf eine Brille zu verzichten. Es stehen eine Reihe verschiedener Typen zur Verfügung, darunter bifokale, asphärische multifokale und Einstärkenkontakte mit Monovision. Ein Optiker oder Augenarzt, der auf Kontaktlinsen spezialisiert ist, kann Ihnen helfen, die besten Linsen für Ihre Augen und Ihren Lebensstil zu finden.

Empfohlen