NEUE FORSCHUNG ENTHÜLLT ÜBERRASCHENDE ERGEBNISSE ZU EISENPRÄPARATEN - WOHLBEFINDEN

Neue Forschung enthüllt überraschende Ergebnisse zu Eisenpräparaten

Fast 18% der Amerikaner nehmen ein eisenhaltiges Nahrungsergänzungsmittel ein.

Suchen Sie Nach Etwas Besonderem? Besuchen Sie Das Online Pharmku.

Jetzt Besuchen

Wenn Sie Eisenpräparate gegen Anämie aufgrund von menstruellem oder gastrointestinalem Blutverlust einnehmen, deuten faszinierende neue Ergebnisse darauf hin, dass die Einnahme jeden zweiten Tag besser ist als jeden Tag. Hier sind die Details.

  1. Ärzte hatten bei Eisenmangel täglich oder sogar zweimal täglich orale Eisenpräparate vorgeschlagen, obwohl dies erhebliche gastrointestinale Nebenwirkungen haben könnte. Es stellte sich heraus, dass das falsch war.

    ¿Puede un farmacéutico anular la prescripción de un médico?
  2. Mehrere Studien im letzten Jahr haben gezeigt, dass Eisentabletten, die jeden zweiten Tag statt täglich eingenommen werden, zu einer höheren Eisenaufnahme und weniger Nebenwirkungen im Magen führten.

    Suchen Sie Nach Etwas Besonderem? Besuchen Sie Das Online Pharmku.

    Jetzt Besuchen
  3. Warum sollte jeder zweite Tag besser sein? Die Einnahme am Wechseltag wirkt sich günstig auf Hepcidin aus – ein Protein, das die Eisenaufnahme im Darm reguliert. Die Einnahme von Eisenpräparaten jeden zweiten Tag führt zu einer höheren Eisenaufnahme und weniger Nebenwirkungen im Magen.

Verschiedene Ergänzungskapseln, die auf den Zauberspruch ausgelegt sind

Katenovka / iStock über Getty Images

Anzeige Anzeige

Endeffekt. Welche Dosierung Ihr Arzt auch immer vorschlägt, die Ergebnisse zeigen, dass eine einzelne morgendliche Dosis an jedem zweiten Tag die Eisenaufnahme erhöht und eine wirksame Behandlung darstellt.

Dr. O.

Verweise:

Suchen Sie Nach Etwas Besonderem? Besuchen Sie Das Online Pharmku.

Jetzt Besuchen

Eisenresorption aus oralen Eisenpräparaten, die an aufeinanderfolgenden bzw. abwechselnden Tagen und als einzelne Morgendosen im Vergleich zu einer zweimal täglichen Teildosis bei eisenarmen Frauen verabreicht wurden: zwei offene, randomisierte kontrollierte Studien. Lancet Hämatol. 2017;4(11).

Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln in den Vereinigten Staaten, 2003-2006. J Nutr 2011;141:261-6.

Verwendung von Eisenpräparaten bei Frauen in den Vereinigten Staaten: Wissenschaft, Politik und Praxis. J Nutr 2003;133:1974S-7S.

Empfohlen