MICARDIS HCT: GRUNDLAGEN, NEBENWIRKUNGEN & BEWERTUNGEN - MEDIZINISCHE PRODUKTE

Micardis HCT (Telmisartan / Hydrochlorothiazid)

Micardis HCT

Grundlagen, Nebenwirkungen, Bewertungen & mehr

So niedrig wie für dieses Medikament

Suchen Sie stattdessen nach Informationen zu Micardis (Telmisartan)?

Micardis HCT (Telmisartan / Hydrochlorothiazid) ist ein gutes 2-in-1-Medikament zur Blutdrucksenkung, das auch Ihr Herz und Ihre Nieren schützt. Es kombiniert zwei Medikamente erster Wahl gegen Bluthochdruck in einer einzigen Pille für die Bequemlichkeit.

GEMEINSAME MARKEN

Micardis HCT

DROGENKLASSE

ARB / Diuretikum (Wasserpille) Combo

KONTROLLIERTE STOFFKLASSIFIZIERUNG

Kein kontrolliertes Medikament

ALLGEMEINER STATUS

Günstigeres Generikum erhältlich

VERFÜGBARKEIT

Nur verschreibungspflichtig

Rezensiert von:

Dalga Surofchy, PharmD, APh

Jennifer Tran, PharmD

Zuletzt überprüft am:

para que se usa flagyl

20. Juli 2020

Anzeige

Was ist Micardis HCT?

So funktioniert Micardis HCT

Micardis HCT ist eine Kombinationspille, die 2 Medikamente enthält:

  1. Telmisartan , das erste Medikament in der Kombinationspille, ist ein Angiotensin-Rezeptor-Blocker (ARB). Es blockiert eine Chemikalie in Ihrem Körper, die die Blutgefäße verengt, wodurch die Blutgefäße entspannter werden. Wenn die Blutgefäße entspannter sind, sinkt Ihr Blutdruck.

  2. Das zweite Medikament in der Kombinationspille, Hydrochlorothiazid , ist ein Thiazid-Diuretikum (Wassertablette), das Sie vermehrt urinieren lässt. Es wirkt in Ihren Nieren, um zusätzliches Wasser und bestimmte Elektrolyte (wie Natrium und Kalium) auszuscheiden, was zur Senkung Ihres Blutdrucks beiträgt.

Wofür wird Micardis HCT angewendet?

  • Bluthochdruck (Kombinationspille nicht erste Wahl)

Micardis HCT Darreichungsformen

Tablette40 mg/12,5 mg 80 mg/12,5 mg 80 mg/25 mg

Typische Dosierung für Micardis HCT

Die übliche Anfangsdosis für Micardis HCT beträgt 80 mg/12,5 mg (Telmisartan/Hydrochlorothiazid) einmal täglich oral.

Wenn Sie Ihren Blutdruck weiter senken müssen, kann Ihr Arzt Ihre Dosis auf 160 mg/25 mg (Telmisartan/Hydrochlorothiazid) einmal täglich erhöhen.

Die meisten Menschen, die mit der Einnahme von Micardis HCT beginnen, nehmen bereits entweder Telmisartan, Hydrochlorothiazid oder ein anderes Blutdruckmedikament ein. Die Umstellung auf dieses Kombinationsmedikament bedeutet, dass sie jeden Tag weniger Tabletten einnehmen können.

Häufig gestellte Fragen zu Micardis HCT

Müssen Sie Micardis HCT zu einer Mahlzeit einnehmen?

Micardis HCT kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.


Verursacht Micardis HCT Gewichtsverlust?

Micardis HCT ist kein Medikament zur Gewichtsreduktion. Der Hydrochlorothiazid (Wasserpille), die in diesem Kombinationsmedikament enthalten ist, führt dazu, dass Sie mehr urinieren, um zusätzliche Flüssigkeit in Ihrem Körper loszuwerden. Dies kann zu Gewichtsverlust führen, aber dies ist Wassergewicht und kein Fettverlust.


Müssen Sie während der Einnahme von Micardis HCT viel Wasser trinken?

Es ist wichtig, während der Einnahme dieses Medikaments nicht zu dehydrieren. Bleiben Sie während der Einnahme von Micardis HCT hydratisiert, insbesondere wenn Sie viel Sport treiben oder viel schwitzen.

metformina y bienbutrina para bajar de peso

Wann ist die beste Tageszeit für die Einnahme von Micardis HCT?

Da Micardis HCT ein Diuretikum (Wassertablette) enthält, ist es normalerweise besser, es tagsüber einzunehmen, um nicht mitten in der Nacht aufzuwachen, um die Toilette zu benutzen.


Was mache ich, wenn ich meine Dosis vergessen habe?

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie diese ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis. Verdoppeln Sie nicht, um die vergessene Dosis nachzuholen, da dies Ihren Blutdruck zu stark senken kann. Wenn Sie sich nicht sicher sind, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Vor- und Nachteile von Micardis HCT

Vorteile

Daumen hochBeide Telmisartan und Hydrochlorothiazid sind Medikamente erster Wahl, um den Blutdruck zu senken – die Kombination der beiden kann dazu beitragen, den Blutdruck noch weiter zu senken

Daumen hochEinfachere Einnahme einer Kombinationspille anstelle von zwei separaten Pillen

Daumen hochSchützt die Nierenfunktion, was besonders für Menschen mit Diabetes oder leichter bis mittelschwerer Nierenerkrankung nützlich ist

Nachteile

Daumen runterErfordert regelmäßige Bluttests, um zu sehen, wie sich das Medikament auf Ihre Elektrolyte und Nieren auswirkt

Daumen runterNicht sicher zu verwenden, wenn Sie schwanger sind oder stillen

Daumen runterKann Sie häufiger urinieren lassen

Daumen runterIn festen Dosierungsstärken erhältlich, daher ist es für Ihren Arzt schwieriger, die Dosierung der einzelnen Medikamente anzupassen

Apothekertipps für Micardis HCT

Micardis HCT kann dazu führen, dass Sie häufiger urinieren. Versuchen Sie daher, das Medikament morgens oder nachmittags einzunehmen, damit Sie nachts nicht oft aufwachen, um auf die Toilette zu gehen.

losartán hctz 100 12,5 mg

Wie viele Blutdruckmedikamente kann Micardis HCT in den ersten Tagen Schwindel verursachen, da Ihr Körper nicht an einen niedrigeren Blutdruck gewöhnt ist. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie aus liegender oder sitzender Position aufstehen, damit Ihnen nicht zu schwindelig wird oder Sie fallen.

Sie können erwarten, dass sich Ihr Blutdruck nach etwa 2 Wochen nach Einnahme dieses Medikaments verbessert.

Holen Sie sofort medizinische Hilfe, wenn Sie Schwellungen bemerken, insbesondere um Ihr Gesicht oder Ihren Hals. Diese können ein Hinweis auf eine allergische Reaktion sein.

Sprechen Sie sofort mit Ihrem Arzt über andere Möglichkeiten, wenn Sie schwanger werden oder schwanger werden möchten, da Micardis HCT Ihrem ungeborenen Kind schaden kann.

Die Preise für Micardis HCT beginnen bei nur $31.22mit einem werner-saumweber-Gutschein. Sie sind schnell, benutzerfreundlich und kostenlos!

Gutscheinpreise anzeigen

Was sind die Nebenwirkungen von Micardis HCT?

Bei jedem Medikament gibt es Risiken und Vorteile. Auch wenn das Medikament wirkt, können einige unerwünschte Nebenwirkungen auftreten.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt:

  • Angioödem (Schwellung von Gesicht, Lippen, Rachen)
  • Das Gefühl, ohnmächtig zu werden
  • Veränderungen Ihrer Elektrolyte (Kalium, Natrium, Magnesium), die Übelkeit, Brustschmerzen, unregelmäßigen Herzschlag, Durst und Krämpfe verursachen können

Die folgenden Nebenwirkungen können mit der Zeit besser werden, wenn sich Ihr Körper an das Medikament gewöhnt. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn diese Symptome weiterhin auftreten oder sich im Laufe der Zeit verschlimmern.

Häufige Nebenwirkungen

  • Infektion der oberen Atemwege (8 %)
  • Schwindel (5%)
  • Müdigkeit (3%)
  • Durchfall (3%)
  • Übelkeit (2%)

Andere Nebenwirkungen

  • Grippeähnliche Symptome
  • Muskelkrämpfe

Quelle: FDA

Die folgenden Nebenwirkungen wurden auch berichtet:

Mehr sehen

Was sind die Risiken und Warnhinweise für Micardis HCT?

Micardis HCT kann einige ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen. Dieses Risiko kann für bestimmte Gruppen sogar noch höher sein. Wenn Sie dies beunruhigt, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker über andere Möglichkeiten

comprimidos de liberación prolongada de succinato de metoprolol ip 25 mg

GEBURTSFEHLER

Micardis HCT kann Geburtsfehler verursachen. Wenn Sie feststellen, dass Sie schwanger sind, beenden Sie die Einnahme von Micardis HCT sofort und sprechen Sie mit Ihrem Arzt.

NIEDRIGER BLUTDRUCK

  • Risikofaktoren: Einnahme anderer blutdrucksenkender Medikamente wie Wassertabletten

Micardis HCT kann Ihren Blutdruck senken und Sie benommen oder schwindelig fühlen. Seien Sie beim Aufstehen aus sitzender oder liegender Position vorsichtig, um Stürze zu vermeiden. Dies ist wahrscheinlicher, wenn Sie andere blutdrucksenkende Medikamente einnehmen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie weniger Urin als üblich produzieren oder wenn Ihr Urin auch nach dem Trinken von Wasser eine dunkle Farbe hat.

VERSTÄRKUNG DER NIERENPROBLEME

  • Risikofaktoren: Geschichte von Nierenproblemen | Schwere kongestive Herzinsuffizienz

In seltenen Fällen kann Micardis HCT Ihre Nierenfunktion verschlechtern. Sie müssen vor Beginn der Behandlung mit Micardis HCT und mindestens einmal jährlich eine Blutuntersuchung durchführen, um Ihre Nieren zu überprüfen.

ÄNDERUNGEN DER ELEKTROLYTEN (KALIUM, NATRIUM UND MAGNESIUM)

  • Risikofaktoren: Diabetes | Nierenprobleme | Einnahme anderer Medikamente, die die Elektrolyte beeinflussen

Micardis HCT kann die Kaliummenge in Ihrem Körper aufgrund der Telmisartan . Ein hoher Kaliumspiegel kann Herzprobleme verursachen. Micardis HCT kann aufgrund der auch Kalium, Natrium und Magnesium senken Hydrochlorothiazid . Ihr Arzt wird diese Elektrolyte vor Beginn der Medikation und mindestens einmal jährlich überprüfen, um sicherzustellen, dass alles sicher ist. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Übelkeit, unregelmäßigen Herzschlag, Krämpfe oder übermäßigen Durst verspüren.

ALLERGISCHE REAKTION

  • Risikofaktoren: Andere Allergien oder Asthma in der Vorgeschichte

Es besteht die Möglichkeit, dass Menschen mit anderen Allergien ähnliche Reaktionen mit Micardis HCT erfahren, da es Hydrochlorothiazid enthält. Bevor Sie dieses Medikament einnehmen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über alle Reaktionen, die Sie in der Vergangenheit auf Medikamente hatten. Holen Sie sofort medizinische Hilfe, wenn Sie einen schweren Hautausschlag, Atembeschwerden oder Schwellungen im Gesicht oder am Hals bemerken.

SICHTPROBLEME (GLAUKOM)

  • Risikofaktoren: Vorgeschichte von Sulfa- oder Penicillin-Allergien

Sehstörungen und/oder Augenschmerzen können innerhalb von Stunden bis Wochen nach Beginn der Behandlung mit Micardis HCT auftreten. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie Sehstörungen oder Augenschmerzen bemerken, und setzen Sie das Medikament sofort ab. Dies kann zu dauerhafter Erblindung führen, wenn es nicht behandelt wird.

LUPUS

  • Risikofaktoren: Geschichte des Lupus

Hydrochlorothiazid kann ein Aufflammen von Lupus verursachen. Wenn Sie in der Vergangenheit an Lupus erkrankt sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Risiken und Vorteile der Einnahme von Micardis HCT.

Wie viel kostet Micardis HCT?

Micardis HCT ist als Generikum erhältlich und kann im Vergleich zur Markenversion deutlich günstiger sein. Sofern es keinen bestimmten Grund gibt, warum Sie die Marke benötigen, ist das generische Medikament ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Noch mehr sparen können Sie mit einem werner-saumweber-Gutschein und zahlen nur einen Bruchteil des Verkaufspreises.


Micardis HCT (Marke)

Telmisartan / Hydrochlorothiazid (generisch)
Preise & Gutscheine ansehen

Preise basierend auf den am häufigsten gefüllten Versionen:30 Tabletten Telmisartan / HCTZ 80 mg/12,5 mg

Welche Alternativen gibt es zu Micardis HCT?

Es gibt eine Reihe von Medikamenten, die Ihr Arzt anstelle von Micardis HCT verschreiben kann. Vergleichen Sie unten einige mögliche Alternativen.

Micardis HCT Wirkstoffklasse: ARB / Diuretikum (Wasserpille) Combo

Benutzt für:

  • Bluthochdruck (Kombinationspille nicht erste Wahl)

antibiótico z-pak
Preise anzeigen Diovan HCT Medikamentenklasse: ARB / Diuretikum (Wasserpille) Combo 412Rezensionen
  • 63% lohnt sich
  • 20% Nicht sicher
  • 17% Lohnt sich nicht

Benutzt für:

  • Bluthochdruck (Kombinationspille nicht erste Wahl)

Preise ansehen Benicar HCT (Olmesartan / Hydrochlorothiazid) Medikamentenklasse: ARB / Diuretikum (Wasserpille) Combo 67Rezensionen
  • 57% lohnt sich
  • 22% Nicht sicher
  • 21% lohnt sich nicht

Benutzt für:

  • Hoher Blutdruck

Preise ansehen
Empfohlen