LOPRESSOR HCT: GRUNDLAGEN, NEBENWIRKUNGEN UND BEWERTUNGEN - MEDIZINISCHE PRODUKTE

Lopressor HCT (Metoprololtartrat / Hydrochlorothiazid)

Lopressor HCT

Grundlagen, Nebenwirkungen, Bewertungen & mehr

So niedrig wie für dieses Medikament

Produkt Preis pro Pille Befehl
Lopressor 25 mg x 30 pill € 31.85 € 1.06 Kaufe Jetzt
Lopressor 25 mg x 60 pill € 52.21 € 0.88 Kaufe Jetzt
Lopressor 25 mg x 90 pill € 71.67 € 0.80 Kaufe Jetzt
Lopressor 25 mg x 120 pill € 88.49 € 0.73 Kaufe Jetzt
Lopressor 25 mg x 180 pill € 121.23 € 0.67 Kaufe Jetzt
Lopressor 25 mg x 360 pill € 223.01 € 0.62 Kaufe Jetzt
Lopressor 50 mg x 10 pill € 15.92 € 1.58 Kaufe Jetzt
Lopressor 50 mg x 30 pill € 40.70 € 1.36 Kaufe Jetzt
Lopressor 50 mg x 60 pill € 71.67 € 1.19 Kaufe Jetzt
Lopressor 50 mg x 90 pill € 97.34 € 1.08 Kaufe Jetzt
Lopressor 50 mg x 120 pill € 118.58 € 0.99 Kaufe Jetzt
Lopressor 50 mg x 180 pill € 162.83 € 0.90 Kaufe Jetzt
Lopressor 50 mg x 360 pill € 299.12 € 0.83 Kaufe Jetzt
Lopressor 100 mg x 10 pill € 23.00 € 2.27 Kaufe Jetzt
Lopressor 100 mg x 30 pill € 56.63 € 1.89 Kaufe Jetzt
Lopressor 100 mg x 60 pill € 99.11 € 1.65 Kaufe Jetzt
Lopressor 100 mg x 90 pill € 137.16 € 1.52 Kaufe Jetzt
Lopressor 100 mg x 120 pill € 168.14 € 1.40 Kaufe Jetzt
Lopressor 100 mg x 180 pill € 229.20 € 1.27 Kaufe Jetzt
Lopressor 100 mg x 360 pill € 420.36 € 1.17 Kaufe Jetzt

Lopressor HCT ist ein Kombinationsmedikament, das Ihren Blutdruck gut senkt. Es wird normalerweise verwendet, wenn andere Blutdruckmedikamente nicht gut gewirkt haben.

amoxicilina / clavulanato de potasio

GEMEINSAME MARKEN

Lopressor HCT

DROGENKLASSE

Betablocker / Diuretikum (Wasserpille)

KONTROLLIERTE STOFFKLASSIFIZIERUNG

Kein kontrolliertes Medikament

ALLGEMEINER STATUS

Günstigeres Generikum erhältlich

VERFÜGBARKEIT

Nur verschreibungspflichtig

Rezensiert von:

James Ogbeide, PharmD

Allison Barnes, PharmD

Zuletzt überprüft am:

16. Juni 2020

Anzeige

Was ist Lopressor HCT?

So funktioniert Lopressor HCT

Lopressor HCT ist ein Kombinationsmedikament, das Ihren Blutdruck kontrolliert, um Ihr Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu senken. Das Diuretikum (Hydrochlorothiazid) entzieht Ihrem Körper zusätzliches Wasser und der Betablocker (Metoprolol) senkt Ihre Herzfrequenz.

Wofür wird Lopressor HCT angewendet?

  • Hoher Blutdruck

Lopressor HCT Darreichungsformen

Tablette50mg/25mg 100mg/25mg 100mg/50mg

Typische Dosierung für Lopressor HCT

Die typische Tagesdosis für Lopressor HCT beträgt 100-200 mg Metoprolol in Kombination mit 25-50 mg Hydrochlorothiazid, die in 1-2 Einzeldosen oral eingenommen wird.

Häufig gestellte Fragen zu Lopressor HCT

Kann ich Vitamin D mit Lopressor HCT einnehmen?

Sie können Lopressor HCT und Vitamin D zusammen einnehmen. Besprechen Sie jedoch immer mit Ihrem Arzt, was Sie einnehmen, bevor Sie ein neues Medikament einnehmen.


Kann Lopressor HCT unregelmäßigen Herzschlag verursachen?

Lopressor HCT kann beeinflussen, wie schnell und regelmäßig Ihr Herz schlägt, insbesondere wenn Sie an bestimmten Herzerkrankungen leiden. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Brustschmerzen, extreme Müdigkeit, unregelmäßige Atmung oder unregelmäßiger Herzschlag, Kurzatmigkeit, Schwellungen von Gesicht, Fingern, Füßen oder Unterschenkeln oder Gewichtszunahme haben.


Wann dürfen Sie Lopressor HCT nicht einnehmen?

Lopressor HCT lässt Sie häufiger pinkeln, also nehmen Sie es nicht zu kurz vor dem Schlafengehen. Ihr Arzt wird Ihnen möglicherweise raten, die Einnahme von Lopressor HCT 24 Stunden vor der Operation abzubrechen.


Was sollte ich während der Einnahme von Lopressor HCT vermeiden?

Versuchen Sie, keinen Alkohol zu trinken. Es könnte Sie während der Einnahme von Lopressor HCT schläfrig und schwindelig machen.


Sollten Sie während der Einnahme von Lopressor HCT viel Wasser trinken?

Achten Sie während der Einnahme von Lopressor HCT darauf, dass Sie bei heißem Wetter nicht überhitzt oder dehydriert werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie viel Wasser Sie trinken sollten. In bestimmten Fällen kann es gefährlich sein, zu viel Wasser zu trinken.

Vor- und Nachteile von Lopressor HCT

Vorteile

Daumen hochEs gibt eine generische Version, die normalerweise weniger kostet als das gleiche Markenmedikament.

Daumen hochSenkt Ihr Risiko, einen Herzinfarkt und Schlaganfall zu erleiden.

Daumen hochHilfreich bei der Beseitigung zusätzlicher Flüssigkeiten aus Ihrem Körper.

Daumen hochLopressor HCT hat im Vergleich zu Metoprolol und Hydrochlorothiazid getrennt ein geringeres Risiko für Nebenwirkungen.

Daumen hochLopressor HCT senkt die Anzahl der Tabletten, die Sie einnehmen müssen, um Ihren Blutdruck zu kontrollieren.

Nachteile

Daumen runterDie Einnahme von Lopressor HCT kann dazu führen, dass Sie sich müder fühlen. Dies wird für die meisten Menschen besser, aber für einige Leute wird es möglicherweise nicht verschwinden.

Daumen runterKann Symptome eines niedrigen Blutzuckerspiegels verbergen, wenn Sie Diabetiker sind.

Daumen runterDas plötzliche Absetzen von Lopressor HCT kann dazu führen, dass Ihr Blutdruck wieder ansteigt und bei manchen Menschen sogar das Risiko von Brustschmerzen oder einem Herzinfarkt besteht.

Daumen runterSie können Lopressor HCT nicht anwenden, wenn Sie stillen.

Apothekertipps für Lopressor HCT

Nehmen Sie Lopressor HCT mit einer Mahlzeit ein.

¿Qué efecto tiene Viagra en una mujer?

Lässt Sie häufiger pinkeln, nehmen Sie Lopressor HCT also nicht zu kurz vor dem Schlafengehen ein.

Kann in den ersten Tagen zu Schwindel oder Kurzatmigkeit führen, dies sollte jedoch besser werden, wenn sich Ihr Körper an Lopressor HCT gewöhnt hat.

Kontrollieren Sie Ihren Blutdruck und Ihre Nierenfunktion eine Woche nach Beginn der Einnahme von Lopressor HCT, dann regelmäßig.

Informieren Sie Ihren Arzt über alle erkältungsähnlichen Symptome, Schwindel, Kopfschmerzen, Müdigkeit oder Muskelschwäche, die nicht verschwinden.

Brechen Sie die Einnahme von Lopressor HCT nicht plötzlich ab, da es Herzprobleme auslösen kann.

Wenn Sie eine Dosis von Lopressor HCT vergessen haben, sollten Sie nur die nächste geplante Dosis einnehmen (ohne diese zu verdoppeln).

Die Preise für Lopressor HCT beginnen bei nur $33,56mit einem werner-saumweber-Gutschein. Sie sind schnell, benutzerfreundlich und kostenlos!

Gutscheinpreise anzeigen

Was sind die Nebenwirkungen von Lopressor HCT?

Bei jedem Medikament gibt es Risiken und Vorteile. Auch wenn das Medikament wirkt, können einige unerwünschte Nebenwirkungen auftreten.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt:

  • Überdosierung (plötzlicher Flüssigkeits- und Elektrolytverlust, Verengung der Atemwege in der Lunge, langsamer Herzschlag und Blutdruck unter 90/60 mm Hg).
  • Niedriger Kaliumspiegel im Körper

Die folgenden Nebenwirkungen können mit der Zeit besser werden, wenn sich Ihr Körper an das Medikament gewöhnt. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn diese Symptome weiterhin auftreten oder sich im Laufe der Zeit verschlimmern.

Häufige Nebenwirkungen

  • Müdigkeit (10%)
  • Schwindel (10%)
  • Kopfschmerzen (10%)
  • Grippegefühl (10%)
  • Langsame Herzfrequenz (6%)

Andere Nebenwirkungen

  • 'Nebelige' Vision
  • Albträume
  • Muskelschmerzen
  • Durchfall
  • Trockener Mund
  • Schwellung
  • Starkes Schwitzen

Quelle: FDA

Die folgenden Nebenwirkungen wurden auch berichtet:

Mehr sehen

Was sind die Risiken und Warnhinweise für Lopressor HCT?

Lopressor HCT kann einige ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen. Dieses Risiko kann für bestimmte Gruppen sogar noch höher sein. Wenn Sie dies beunruhigt, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker über andere Möglichkeiten

HERZPROBLEME

  • Risikofaktoren: Plötzliches Absetzen des Medikaments

Das plötzliche Absetzen von Lopressor HCT kann einen unregelmäßigen schnellen Herzschlag, Bluthochdruck, eine schlechte Durchblutung Ihres Herzens verursachen und Ihr Risiko für Brustschmerzen oder Herzinfarkt erhöhen. Arbeiten Sie mit Ihrem Arzt zusammen, um Ihre Dosis im Laufe der Zeit langsam zu senken, wenn Sie die Einnahme von Lopressor HCT beenden möchten.

Atembeschwerden (BRONCHOSPASTISCHE KRANKHEIT)

  • Risikofaktoren: Asthma in der Anamnese Eines der Arzneimittel in Lopressor HCT ist ein Betablocker (Metoprolol), der im Allgemeinen nicht für Personen mit bronchospastischen Erkrankungen wie Asthma empfohlen wird. Betablocker können einen Asthmaanfall auslösen. Lopressor HCT hat ein geringeres Risiko, Atembeschwerden zu verursachen, sollte jedoch nur unter sorgfältiger Aufsicht eines Arztes angewendet werden.

Maskierte Symptome von niedrigem Blutzucker

  • Risikofaktoren: Diabetes in der Vorgeschichte Der Betablocker (Metoprolol) in Lopressor HCT kann Symptome von niedrigem Blutzucker (Hypoglykämie) verbergen, die lebensbedrohlich sein können. Wenn Sie Diabetes haben, achten Sie auf Anzeichen von niedrigem Blutzucker, die während der Einnahme von Lopressor HCT auftreten können, wie Schwitzen und Schwindel.

NIEDRIGE HERZFREQUENZ (BRADYCARDIA)

  • Risikofaktoren: Alter 65 Jahre oder älter | Anwendung anderer Arzneimittel, die das Herz verlangsamen Der Betablocker (Metoprolol) in Lopressor HCT kann Ihre Herzfrequenz zu stark senken. Die Dosis muss möglicherweise von Ihrem Arzt geändert werden, wenn Sie sich während einer Tätigkeit schwindelig, müde oder außer Atem fühlen.

DEHYRDATION UND ELEKTROLYT-UNGLEICHGEWICHT

  • Risikofaktoren: Aktuelles Elektrolyt-Ungleichgewicht Das Diuretikum (Hydrochlorothiazid) in Lopressor HCT kann dazu führen, dass Ihr Körper viel Urin produziert, was zu Dehydration und niedrigen Natrium-, Kalium- oder Magnesiumspiegeln führt. Dieses Elektrolyt-Ungleichgewicht kann negative Auswirkungen auf Ihre Muskeln, Ihr Herz oder andere wichtige Organe haben. Vorhandene Flüssigkeits- oder Elektrolytstörungen sollten vor der Anwendung von Lopressor HCT behoben werden.

SCHWERE ALLERGISCHE REAKTIONEN

  • Risikofaktoren: Geschichte von Sulfa-Allergien Es besteht ein geringes Risiko, dass Menschen mit Allergien gegen Sulfonamide ähnliche Reaktionen mit Lopressor HCT erfahren. Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie Anzeichen einer schweren allergischen Reaktion wie Schwellungen im Rachen oder Atembeschwerden entwickeln.

GICHT

  • Risikofaktoren: Geschichte der Gicht | Aktuelle Nierenprobleme Das Diuretikum (Hydrochlorothiazid) in Lopressor HCT kann Ihren Harnsäurespiegel erhöhen und einen Gichtanfall verursachen. Der Harnsäurespiegel muss möglicherweise überwacht werden, wenn Sie an Gicht leiden.

Wechselwirkungen zwischen Lopressor HCT und anderen Medikamenten

Lopressor HCT kann mit bestimmten Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker immer über alle anderen Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel (einschließlich verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Medikamente, Vitamine und Nahrungs- oder Kräuterergänzungsmittel), die Sie derzeit einnehmen. Die folgende Liste enthält nicht alle möglichen Arzneimittelwechselwirkungen mit Lopressor HCT. Bitte beachten Sie, dass im Folgenden nur der generische Name jedes Medikaments aufgeführt ist.

Mehr sehen

Wie viel kostet Lopressor HCT?

Lopressor HCT ist als Generikum erhältlich und kann im Vergleich zur Markenversion deutlich günstiger sein. Sofern es keinen bestimmten Grund gibt, warum Sie die Marke benötigen, ist das generische Medikament ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Noch mehr sparen können Sie mit einem werner-saumweber-Gutschein und zahlen nur einen Bruchteil des Verkaufspreises.


Lopressor HCT (Marke)

Metoprololtartrat/Hydrochlorothiazid (generisch)
Preise & Gutscheine ansehen

Preise basierend auf den am häufigsten gefüllten Versionen:90 Tabletten Metoprolol / HCTZ 50mg/25mg

Welche Alternativen zu Lopressor HCT gibt es?

Es gibt eine Reihe von Medikamenten, die Ihr Arzt anstelle von Lopressor HCT verschreiben kann. Vergleichen Sie unten einige mögliche Alternativen.

Lopressor HCT Wirkstoffklasse: Betablocker / Diuretikum (Wasserpille)

Benutzt für:

  • Hoher Blutdruck

Preise anzeigen Diovan HCT Medikamentenklasse: ARB / Diuretikum (Wasserpille) Combo 412Rezensionen
  • 63% lohnt sich
  • 20% Nicht sicher
  • 17% Lohnt sich nicht

Benutzt für:

  • Bluthochdruck (Kombinationspille nicht erste Wahl)

¿Cuánto tiempo es efectivo el viagra?
Preise anzeigen Zestoretic Drug Class: ACE-Hemmer/Diuretikum (Wasserpille) Combo 294Rezensionen
  • 51% lohnt sich
  • 26% Nicht sicher
  • 23% lohnt sich nicht

Benutzt für:

  • Bluthochdruck (nicht erste Wahl)

Preise ansehen
Empfohlen