LISINOPRIL (PRINIVIL, ZESTRIL): GRUNDLAGEN, NEBENWIRKUNGEN & BEWERTUNGEN - MEDIZINISCHE PRODUKTE

Lisinopril (Prinivil, Zestril)

Lisinopril (Prinivil, Zestril)

Grundlagen, Nebenwirkungen, Bewertungen & mehr

So niedrig wie für dieses Medikament

Lisinopril (Prinivil, Zestril) ist ein gängiges Medikament zur Senkung des Blutdrucks. Es hat den Vorteil, dass es die Nieren schützt, kann aber bei manchen Menschen einen lästigen trockenen Husten verursachen.

GEMEINSAME MARKEN

Zestril, Prinivil, Qbrelis

DROGENKLASSE

ACE-Hemmer

KONTROLLIERTE STOFFKLASSIFIZIERUNG

Kein kontrolliertes Medikament

ALLGEMEINER STATUS

Günstigeres Generikum erhältlich

VERFÜGBARKEIT

Nur verschreibungspflichtig

Rezensiert von:

Jennifer Tran, PharmD

Sophie Vergnaud, MD

Zuletzt überprüft am:

20. April 2020

Anzeige

Was ist Lisinopril (Prinivil, Zestril)?

Wie Lisinopril (Prinivil, Zestril) wirkt

Lisinopril (Prinivil, Zestril) ist ein Angiotensin-Converting-Enzym (ACE)-Hemmer. Es blockiert die Produktion einer Chemikalie, die die Blutgefäße strafft. Ohne diese Chemikalie entspannen sich die Blutgefäße und senken den Blutdruck.

Wofür wird Lisinopril (Prinivil, Zestril) angewendet?

  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Herzinsuffizienz
  • Herzattacke

Lisinopril (Prinivil, Zestril) Darreichungsformen

Tablette2,5 mg 5 mg 10 mg 20 mg 30 mg 40 mg

Typische Dosierung für Lisinopril (Prinivil, Zestril)

  • Die meisten Patienten beginnen mit 5 mg bis 10 mg Lisinopril (Prinivil, Zestril) einmal täglich oral und erhöhen ihre Dosis im Laufe der Zeit auf 40 mg täglich.
  • Bei Patienten, die nach einem Herzinfarkt mit Lisinopril (Prinivil, Zestril) begonnen wurden, beträgt die typische Dosis 10 mg einmal täglich.

Häufig gestellte Fragen zu Lisinopril (Prinivil, Zestril)

Sind Zestril und Prinvil dasselbe?

Zestril und Prinvil sind beide Markennamen für das Medikament Lisinopril, das zur Behandlung verschiedener Erkrankungen wie Bluthochdruck und Herzinsuffizienz eingesetzt wird.


Wie lange dauert es, bis Lisinopril (Prinivil, Zestril) wirkt?

Lisinopril (Prinivil, Zestril) beginnt innerhalb von 1 Stunde zu wirken, es dauert jedoch bis zu 6 Stunden, bis das Medikament seine maximale Wirkung erreicht.

¿Qué es methylpred 4 mg?

Kann Lisinopril (Prinivil, Zestril) zu einer Gewichtszunahme führen?

Gewichtszunahme ist keine bekannte Nebenwirkung von Lisinopril (Prinivil, Zestril).


Können Sie zusammen mit Lisinopril (Prinivil, Zestril) Alkohol trinken?

Alkohol hat keinen Einfluss auf die Wirkung von Lisinopril (Prinivil, Zestril) in Ihrem Körper. Es wird jedoch empfohlen, Alkohol in Maßen zu trinken, insbesondere wenn Sie an einer Erkrankung wie Bluthochdruck, Diabetes oder Herzinsuffizienz leiden.


Führt Lisinopril (Prinivil, Zestril) dazu, dass Sie mehr als gewöhnlich urinieren?

Nein, Lisinopril (Prinivil, Zestril) ist kein Diuretikum oder „Wasserpille“, daher sollte es nicht dazu führen, dass Sie mehr als normal urinieren.

Vor- und Nachteile von Lisinopril (Prinivil, Zestril)

Vorteile

Daumen hochLisinopril (Prinivil, Zestril) ist für viele Menschen eine Blutdruckbehandlung erster Wahl.

Daumen hochLisinopril (Prinivil, Zestril) schützt die Nierenfunktion, was besonders für Menschen mit Diabetes oder leichter bis mittelschwerer Nierenerkrankung nützlich ist.

Daumen hochLisinopril (Prinivil, Zestril) wird Personen mit Herzinsuffizienz empfohlen, da es das Sterberisiko und weitere Herzschäden senkt.

Nachteile

Daumen runterBis zu 1 von 10 Personen können mit Lisinopril (Prinivil, Zestril) trockenen Husten bekommen. Es reicht von einem leichten Kitzeln im Hals bis zu einem anhaltenden Husten.

Daumen runterLisinopril (Prinivil, Zestril) sollte nicht angewendet werden, wenn Sie schwanger sind.

Daumen runterIm Allgemeinen wirken ACE-Hemmer möglicherweise nicht so gut zur Senkung des Bluthochdrucks bei schwarzen Menschen.

Apothekertipps für Lisinopril (Prinivil, Zestril)

Lisinopril (Prinivil, Zestril) kann in den ersten Tagen Schwindel verursachen, aber Ihr Körper wird sich mit der Zeit daran gewöhnen.

Manche Menschen bekommen während der Einnahme von Lisinopril (Prinivil, Zestril) einen trockenen Husten. Dies kann jederzeit passieren, auch wenn Sie das Medikament seit Jahren einnehmen. Sie können noch viele Wochen lang husten, nachdem Sie Lisinopril (Prinivil, Zestril) abgesetzt haben. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie der Husten stört, da Sie andere Medikamente einnehmen können.

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen Sie diese ein, sobald Sie sich daran erinnern. Aber wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis. Verdoppeln Sie nicht, um die vergessene Dosis nachzuholen, da dies Ihren Blutdruck zu stark senken kann.

Wenn Sie Ihren Blutdruck zu Hause messen, notieren Sie Ihre Messungen und teilen Sie Ihrem Arzt mit, ob sich dieser nach 1 Woche nicht verbessert hat.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder planen, schwanger zu werden, da dieses Medikament Geburtsfehler verursachen kann.

Im Rahmen Ihrer jährlichen Untersuchung wird Ihr Arzt Sie möglicherweise bitten, einen Bluttest durchzuführen, um festzustellen, wie sich Lisinopril (Prinivil, Zestril) auf Ihren Kaliumspiegel und Ihre Nierenfunktion auswirkt.

es z pack un esteroide

Die Preise für Lisinopril (Prinivil, Zestril) beginnen bei nur $3.00mit einem werner-saumweber-Gutschein. Sie sind schnell, benutzerfreundlich und kostenlos!

Gutscheinpreise anzeigen

Holen Sie sich online ein Rezept für Lisinopril (Prinivil, Zestril)

Wussten Sie, dass Sie online* ein Nachfüllrezept für Lisinopril erhalten können, ohne in die Praxis eines Anbieters gehen zu müssen? Mit werner-saumweber Care können Sie sich bequem und privat von zu Hause aus mit einem lizenzierten Gesundheitsdienstleister für einen virtuellen Besuch verbinden. Und mit werner-saumweber Gold Mail Delivery können Sie Ihr Lisinopril-Rezept bestellen und direkt nach Hause schicken lassen.

Verbinden Sie sich innerhalb von Minuten mit einem Anbieter

Holen Sie Ihr Rezept in Ihrer Apotheke ab oder lassen Sie es sich diskret liefern

Keine Versicherung erforderlich

efectos secundarios del parche de clonidina

* Lisinopril ist ein Nachfüllmedikament. Wir können Sie nicht mit Lisinopril beginnen, wenn Sie kein bestehendes Rezept haben.

Holen Sie sich ein Rezept für Lisinopril (Prinivil, Zestril)

Was sind die Nebenwirkungen von Lisinopril (Prinivil, Zestril)?

Bei jedem Medikament gibt es Risiken und Vorteile. Auch wenn das Medikament wirkt, können einige unerwünschte Nebenwirkungen auftreten.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt:

  • Angioödem (Schwellung von Gesicht, Lippen, Rachen)

Die folgenden Nebenwirkungen können mit der Zeit besser werden, wenn sich Ihr Körper an das Medikament gewöhnt. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn diese Symptome weiterhin auftreten oder sich im Laufe der Zeit verschlimmern.

Häufige Nebenwirkungen

  • Schwindel (12-19%)
  • Niedriger Blutdruck (7-11%)
  • Kopfschmerzen (6%)
  • Trockener Husten ( 5-35% )

Andere Nebenwirkungen

  • Müdigkeit
  • Veränderungen des Kaliumspiegels
  • Veränderungen der Nierenfunktion
  • Veränderungen des Blutzuckers

Quelle: FDA

Die folgenden Nebenwirkungen wurden auch berichtet:

Mehr sehen

Was sind die Risiken und Warnhinweise für Lisinopril (Prinivil, Zestril)?

Lisinopril (Prinivil, Zestril) kann einige ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen. Dieses Risiko kann für bestimmte Gruppen sogar noch höher sein. Wenn Sie dies beunruhigt, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker über andere Möglichkeiten

GEBURTSFEHLER

Warnung kleinLisinopril (Prinivil, Zestril) kann Geburtsfehler verursachen. Wenn Sie schwanger sind, informieren Sie sofort Ihren Arzt und beenden Sie die Einnahme von Lisinopril (Prinivil, Zestril) so bald wie möglich.

SCHWELLUNG VON GESICHT, LIPPEN, ZUNGE (ANGIOÖDEM)

Angioödeme (Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge, Rachen oder anderen Organen) können während der Einnahme von Lisinopril (Prinivil, Zestril) jederzeit auftreten und in schwerwiegenderen Fällen das Atmen erschweren. Dies ist wahrscheinlicher, wenn Sie schwarz sind. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie eine Kopf- oder Nackenschwellung oder Bauchschmerzen haben, die nicht abklingen.

VERSTÄRKUNG DER NIERENPROBLEME

  • Risikofaktoren: Geschichte von Nierenproblemen | Schwere kongestive Herzinsuffizienz

Obwohl Lisinopril (Prinivil, Zestril) normalerweise gut für die Nieren ist, kann es in seltenen Fällen die Nierenfunktion verschlechtern. Sie müssen vor Beginn der Behandlung mit Lisinopril (Prinivil, Zestril) und mindestens einmal jährlich eine Blutuntersuchung durchführen, um Ihre Nieren zu überprüfen.

HERZPROBLEME DURCH HOHEN KALIUM

  • Risikofaktoren: Diabetes | Nierenprobleme | Einnahme anderer Medikamente, die ebenfalls das Kalium erhöhen

Lisinopril (Prinivil, Zestril) kann die Kaliummenge in Ihrem Körper erhöhen. Ein hoher Kaliumspiegel kann Herzprobleme verursachen.

NIEDRIGER BLUTDRUCK

  • Risikofaktoren: Herzinsuffizienz | Dialyse | Einnahme anderer blutdrucksenkender Arzneimittel wie z. B. Wassertabletten

Lisinopril (Prinivil, Zestril) senkt Ihren Blutdruck und kann zu Benommenheit oder Schwindel führen.

LEBERVERSAGEN

In seltenen Fällen können ACE-Hemmer wie Lisinopril (Prinivil, Zestril) den Gallengang blockieren, was zu einer gelben Hautfarbe oder sogar zu plötzlichem Leberversagen führt. Patienten sollten mit ihrem Arzt sprechen und die Einnahme von Lisinopril (Prinivil, Zestril) abbrechen, wenn sie eine Gelbfärbung der Haut bemerken oder Blutuntersuchungsergebnisse vorliegen, die eine verminderte Leberfunktion zeigen.

Wechselwirkungen zwischen Lisinopril (Prinivil, Zestril) und anderen Medikamenten

Lisinopril (Prinivil, Zestril) kann mit bestimmten Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker immer über alle anderen Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel (einschließlich verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Medikamente, Vitamine und Nahrungs- oder Kräuterergänzungsmittel), die Sie derzeit einnehmen. Die folgende Liste enthält nicht alle möglichen Arzneimittelwechselwirkungen mit Lisinopril (Prinivil, Zestril). Bitte beachten Sie, dass im Folgenden nur der generische Name jedes Medikaments aufgeführt ist.

Mehr sehen

Wie sind die Bewertungen der Leute zu Lisinopril (Prinivil, Zestril)?

Wir haben 687 Personen gefragt, was sie über Lisinopril (Prinivil, Zestril) denken:
  • 61% lohnt sich
  • 23% Nicht sicher
  • 15% Es lohnt sich nicht
Benutzerbild50-jähriger Mann Es lohnt sich

Ich nehme 40 mg pro Tag, es ist nicht sehr effektiv bei der Senkung des Blutdrucks, aber es soll die Kinder schützen, daher lohnt es sich, es einzunehmen. Ich benutze es weiterhin als eines der 3 verschiedenen Medikamente, die ich täglich gegen hohen Blutdruck nehme. Keine Nebenwirkungen.

Benutzerbild54-jähriger Mann Nicht sicher

Ich begann einen trockenen Husten zu entwickeln. Je länger ich dabei war, desto schlimmer wurde es. So nervig. Musste aussteigen.

Benutzerbild18-jährige Frau Nicht sicher

Der Husten ist meine einzige Nebenwirkung. Manche Tage sind schlimmer als andere.

Benutzerbild33-jähriger Mann Es lohnt sich

Das hat zehn Jahre lang super funktioniert. Dann bekam ich einen trockenen Husten. Sehr preiswert.

Wie viel kostet Lisinopril (Prinivil, Zestril)?

Lisinopril (Prinivil, Zestril) ist als Generikum erhältlich und kann im Vergleich zur Markenversion deutlich günstiger sein. Sofern es keinen bestimmten Grund gibt, warum Sie die Marke benötigen, ist das generische Medikament ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Noch mehr sparen können Sie mit einem werner-saumweber-Gutschein und zahlen nur einen Bruchteil des Verkaufspreises.


Lisinopril (generisch)
Preise & Gutscheine ansehen

Preise basierend auf den am häufigsten gefüllten Versionen:30 Tabletten Lisinopril 20 mg

Was sind Alternativen zu Lisinopril (Prinivil, Zestril)?

Es gibt eine Reihe von Medikamenten, die Ihr Arzt anstelle von Lisinopril (Prinivil, Zestril) verschreiben kann. Vergleichen Sie unten einige mögliche Alternativen.

Lisinopril (Prinivil, Zestril) Wirkstoffklasse: ACE-Hemmer 687Rezensionen
  • 61% lohnt sich
  • 23% Nicht sicher
  • 15% Es lohnt sich nicht

Benutzt für:

  • Bluthochdruck (Hypertonie)
  • Herzinsuffizienz
  • Herzattacke

¿Cuánto tiempo dura viagra para las mujeres?
Preise anzeigen Benazepril (Lotensin) Wirkstoffklasse: ACE-Hemmer 44Bewertungen
  • 61% lohnt sich
  • 23% Nicht sicher
  • 16% Lohnt sich nicht

Benutzt für:

Hoher Blutdruck

Preise ansehen
Empfohlen