WIE VIEL KOSTET EIN TELEMEDIZIN-BESUCH? - ZUGANG ZUM GESUNDHEITSWESEN

Wie viel kostet ein Telemedizin-Besuch?

Was ist Telemedizin?

Sie haben vielleicht schon einmal gehört, dass die Begriffe Telemedizin und Telemedizin synonym verwendet werden. Das liegt daran, dass sie für manche Leute dasselbe bedeuten. Aber Telemedizin und Telemedizin können eigentlich zweierlei bedeuten.

Suchen Sie Nach Etwas Besonderem? Besuchen Sie Das Online Pharmku.

Jetzt Besuchen

Telemedizin verwendet Technologie, um Fernversorgungsdienste zwischen einem Gesundheitsdienstleister und einem Patienten zu unterstützen, so die Federal Communications Commission (FCC) . Während eines telemedizinischen Besuchs kann ein Arzt eine Erkrankung diagnostizieren, Behandlungsoptionen besprechen, eine Therapie anbieten, Ihren Fortschritt überwachen oder Ihnen beim Zugang zu einem Spezialisten helfen.

Telemedizin ist ein breiterer Begriff, der die Telemedizin abdeckt, aber auch mehr Fernversorgungsdienste umfasst. Es handelt sich oft um Dienstleistungen, die beispielsweise von Krankenschwestern, Apothekern oder Sozialarbeitern erbracht werden, die bei der Gesundheitserziehung der Patienten, der sozialen Unterstützung und der Einhaltung von Medikamenten sowie bei der Behebung von Gesundheitsproblemen für Patienten und ihre Betreuer helfen, sagt der FCC .

Telemedizin bietet a breites Pflegeangebot einschließlich Grundversorgung und Notfallversorgung.

Suchen Sie Nach Etwas Besonderem? Besuchen Sie Das Online Pharmku.

Jetzt Besuchen
para que se usa la ampicilina

Beispiele für Telegesundheitsdienste

AsthmaHaarverlust
Fieberbläschen Migräne
Erkältung und GrippeHautprobleme wie Warzen, Akne, Hautausschläge, Ekzeme, Rosacea oder Entzündungen
Depression oder AngstSchilddrüsenprobleme
DiabetesHarnwegsinfektion
Erektile Dysfunktion

Andere Arten von Telemedizindiensten sind:

  • Zustandsmanagement: Ihr Arzt kann Sie und Ihre Symptome aus der Ferne überwachen, wenn Sie an einer chronischen Erkrankung wie Diabetes oder Migräne leiden.

  • Beratung/Psychologische Therapie: Treffen Sie sich mit einem Therapeuten oder Psychologen, um psychische Probleme wie Angstzustände oder Depressionen zu besprechen.

  • Patientenaufklärung: Besuchen Sie Kurse, um mehr über Ihre Erkrankung zu erfahren und wie Sie sie zu Hause behandeln können.

  • Verschreibungspflichtige Nachfüllungen: Besprechen Sie Ihre Medikamente mit Ihrem Arzt und bitten Sie um Nachfüllungen.

    Suchen Sie Nach Etwas Besonderem? Besuchen Sie Das Online Pharmku.

    Jetzt Besuchen

Um Telegesundheitsdienste in Anspruch zu nehmen, können Sie entweder einen virtuellen Besuch direkt mit Ihrem Gesundheitsdienstleister vereinbaren oder eine Drittanbieter-App wie . verwenden -Pflege . Lesen Sie unseren Artikel hier, um Tipps zur Vorbereitung Ihres ersten Telehealth-Besuchs zu erhalten.

Junger Mann, der etwas auf seinem Laptop an einem Kaffeetisch nachschlägt.

fizkes/E+ über Getty Images


Inhaltsverzeichnis

Grundlagen Wie viel kostet Telemedizin? Deckt die Versicherung das ab? Wie wird mir in Rechnung gestellt? So sparen Sie bei virtuellen Besuchen Merken Sie sich
Anzeige Anzeige

Wie viel kostet Telemedizin im Durchschnitt?

Die Kosten hängen von mehreren Faktoren ab, wie dem Zustand, Ihrer Versicherung und dem Anbieter.

Anfang dieses Jahres hat die Kosten von Telemedizindiensten analysiert und mehrere Vergleichsdiagramme erstellt. Die Diagramme zeigen die minimalen, mittleren und maximalen Kosten für Telemedizindienste für fünf Erkrankungen: Akne, Geburtenkontrolle, Lippenherpes, erektile Dysfunktion und Haarausfall. Ein Telemedizin-Besuch bei Akne kostete beispielsweise zwischen 43 und 86 US-Dollar. Die meisten Besuche bei der Geburtenkontrolle kosteten weniger als 50 US-Dollar.

Im Jahr 2017 betrugen die durchschnittlichen Kosten für einen Telemedizin-Besuch bei einer akuten Atemwegsinfektion (wie einer Nebenhöhlenentzündung, Laryngitis oder Bronchitis) laut a . 79 US-Dollar im Vergleich zu 146 US-Dollar für einen persönlichen Besuch Studie zu Gesundheitsfragen . Das sind fast 50 % Ersparnis. Wenn man bedenkt, wie viel Zeit und Benzin Sie sparen, wenn Sie zu einer Arztpraxis fahren, können sich die Kosten für Telemedizin lohnen.

In seinem Bericht stellte auch fest, dass einige kostengünstige Telemedizinanbieter mehr für das Nachfüllen von Rezepten verlangen. Lemonaid berechnet beispielsweise 25 US-Dollar für eine Beratung zur erektilen Dysfunktion, aber 45 US-Dollar für ein Rezept zur Behandlung. Care hingegen verlangt etwas mehr für den Besuch, 30 US-Dollar, aber weniger für das Rezept, 12 US-Dollar.

Wenn der Anbieter nur den Besuch verrechnet und Ihnen ein Rezept separat zusendet, können Sie mit einem -Rabatt sparen. Weitere Spartipps finden Sie weiter unten.

Wenn Sie sich schließlich mit Telegesundheitsdiensten beschäftigen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass sie Ihnen auf lange Sicht möglicherweise kein Geld sparen. Der Studie zu Gesundheitsfragen zeigte auch, dass Menschen, die wegen eines Atemwegsproblems weniger für einen Telemedizin-Besuch ausgeben, oft mehr für Nachsorgeuntersuchungen, Labortests und Verschreibungen ausgeben. Forscher sagten, dass Patienten im Durchschnitt 45 US-Dollar mehr ausgeben würden, wenn ihre Behandlung einer Atemwegserkrankung mit einem Telemedizin-Besuch statt mit einem persönlichen Besuch begann.

Deckt die Versicherung Telemedizin-Dienste ab?

Ein kurzer Blick auf Gesundheitspläne wie Ätna , BlueCross BlueShield von Texas , und UnitedHealthcare zeigt, dass ja, Versicherungen eingestiegen sind. Die meisten decken abhängig von Ihren Leistungen Telegesundheitsdienste ab. Einige Pläne decken Telemedizinbesuche ab, wenn sie auf vorab genehmigten Videoplattformen stattfinden. Andere decken Telemedizin mit Drittanbietern ab.

Früher in diesem Jahr, Medicare und Medicaid erweiterte Telemedizin- und Telemedizin-Abdeckung. Medicare zahlt für Büro-, Krankenhaus- und andere Besuche bei einer Vielzahl von Anbietern wie Ärzten, Krankenpflegern und lizenzierten Sozialarbeitern.

Denken Sie daran, dass Sie wie bei einem regulären Besuch möglicherweise noch eine Zuzahlung zahlen müssen. Wenden Sie sich an Ihre Versicherungsgesellschaft, um mehr über die Auslagen zu erfahren. Fragen Sie, ob Sie eine vorherige Genehmigung für Telemedizindienste benötigen, bevor Sie einen Termin vereinbaren.

Wie wird mir mein Telemedizin-Besuch in Rechnung gestellt?

Die Abrechnung für Telemedizin kann je nach Anbieter, Dienst und Bundesstaat, in dem Sie leben, unterschiedlich sein. Aber in den meisten Fällen ahmt die Abrechnung oft die Art und Weise nach, wie Sie für regelmäßige Besuche bezahlen, einschließlich:

¿Las vacunas contra la alergia realmente funcionan?
  • Zahlung einer festen Gebühr im Voraus wie bei -Pflege

  • Rechnung für Auslagen per Post erhalten

  • Eine Erklärung zu den Vorteilen Ihres Gesundheitsplans erhalten

  • Erhalt einer Kostenbefreiung von Regierungsbehörden wie z Medicare

Sprechen Sie immer mit dem Anbieter über die Abrechnung, bevor Sie einen Online-Termin vereinbaren.

Anzeige Anzeige

Welche Möglichkeiten gibt es, bei telemedizinischen Besuchen zu sparen?

Im heutigen verbraucherfreundlichen Klima können Sie bei fast allem Geld sparen. Dazu gehören das Gesundheitswesen und insbesondere die Telemedizin. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Kosten senken können:

  • Verwenden Sie den Telehealth Marketplace, um die Preise für gängige Dienste in beliebten Telemedizin-Apps zu vergleichen.

  • Nutzen Sie -Rabatte für Rezepte, die Sie bei Telemedizinbesuchen erhalten.

  • Nutzen Sie Ihre Versicherung, um Auslagen abzudecken oder zu senken. Beachten Sie, dass -Rabatte je nach Medikament die Versicherungspreise für Medikamente übertreffen können.

Merken Sie sich

Telemedizin entwickelt sich weiter. Die Preise werden sich höchstwahrscheinlich ändern und Dienste können je nach Nachfrage und behördlichen Vorschriften hinzugefügt oder entfernt werden. Anbieter bieten möglicherweise Pakete anstelle von Einzelbesuchen an, und mehr Versicherungsunternehmen können an Bord springen und Deckung hinzufügen.

Schauen Sie regelmäßig hier vorbei, um Updates zu erhalten.

Empfohlen