FLAGYL (METRONIDAZOL): GRUNDLAGEN, NEBENWIRKUNGEN & BEWERTUNGEN - MEDIZINISCHE PRODUKTE

Flagyl (Metronidazol)

Flagyl (Metronidazol)

Grundlagen, Nebenwirkungen, Bewertungen & mehr

So niedrig wie für dieses Medikament

Produkt Preis pro Pille Befehl
Flagyl 200 mg x 30 pill € 20.35 € 0.67 Kaufe Jetzt
Flagyl 200 mg x 60 pill € 30.97 € 0.51 Kaufe Jetzt
Flagyl 200 mg x 90 pill € 40.70 € 0.45 Kaufe Jetzt
Flagyl 200 mg x 120 pill € 49.55 € 0.42 Kaufe Jetzt
Flagyl 200 mg x 180 pill € 69.90 € 0.39 Kaufe Jetzt
Flagyl 200 mg x 360 pill € 133.62 € 0.37 Kaufe Jetzt
Flagyl 400 mg x 30 pill € 29.20 € 0.97 Kaufe Jetzt
Flagyl 400 mg x 60 pill € 46.90 € 0.78 Kaufe Jetzt
Flagyl 400 mg x 90 pill € 61.94 € 0.69 Kaufe Jetzt
Flagyl 400 mg x 120 pill € 73.44 € 0.61 Kaufe Jetzt
Flagyl 400 mg x 180 pill € 99.11 € 0.55 Kaufe Jetzt
Flagyl 400 mg x 360 pill € 184.95 € 0.51 Kaufe Jetzt

Suchen Sie stattdessen nach Informationen zum topischen Metronidazol-Gel oder Metronidazol-Vaginalgel?

Flagyl (Metronidazol) ist ein Antibiotikum zur Behandlung einer Vielzahl von bakteriellen Infektionen. Es funktioniert nicht bei Erkältung, Grippe oder anderen Virusinfektionen.

GEMEINSAME MARKEN

Flagyl

DROGENKLASSE

Nitroimidazol-Antibiotikum

KONTROLLIERTE STOFFKLASSIFIZIERUNG

Kein kontrolliertes Medikament

ALLGEMEINER STATUS

Günstigeres Generikum erhältlich

VERFÜGBARKEIT

Nur verschreibungspflichtig

Rezensiert von:

James Ogbeide, PharmD

bacitracina sin receta

Jennifer Tran, PharmD

Zuletzt überprüft am:

5. August 2020

Anzeige

Was ist Flagyl (Metronidazol)?

Wie Flagyl (Metronidazol) wirkt

Flagyl (Metronidazol) ist ein Antibiotikum, das das Wachstum der Bakterien (oder Parasiten) stoppt, die die Infektion verursachen.

Wofür wird Flagyl (Metronidazol) angewendet?

  • Trichomoniasis - sexuell übertragbare Krankheit (STD)
  • Amöbiasis - parasitäre Infektion des Darms
  • Anaerobe bakterielle Infektion

Flagyl (Metronidazol) Darreichungsformen

Kapselsymbol Kapsel375mgTablette250mg 500mg

Typische Dosierung für Flagyl (Metronidazol)

Die Dosierung von Flagyl (Metronidazol) hängt von der Art Ihrer Infektion ab. Das Wichtigste ist, dass Sie es genau wie verordnet einnehmen und die gesamte Antibiotikakur beenden, auch wenn Sie sich besser fühlen.

  • Bakterielle (anaerobe) Infektionen: Typischerweise 500 mg oral alle 6 Stunden (max. 4 Gramm/Tag) für 7 bis 10 Tage. Einige Infektionen können eine längere Behandlungsdauer erfordern.
  • Trichomoniasis (1 Tag, weiblich): Insgesamt 2 Gramm oral. Dies kann entweder einmal als Einzeldosis oder als geteilte Dosis (1 Gramm morgens und 1 Gramm abends) eingenommen werden.
  • Trichomoniasis (7 Tage, weiblich): Nehmen Sie 7 Tage lang dreimal täglich 250 mg oral ein.

Häufig gestellte Fragen zu Flagyl (Metronidazol)

Wie schnell wirkt Flagyl (Metronidazol)?

Bei den meisten Infektionen werden Sie sich nach einigen Tagen besser fühlen, bei einigen kann es jedoch länger dauern.


Wie ist Flagyl (Metronidazol) am besten einzunehmen?

Die Kapseln können mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Wenn Flagyl (Metronidazol) Ihren Magen stört, nehmen Sie es am besten zu einer Mahlzeit oder einem Snack ein. Die Retardtablette muss ohne Nahrung 1 Stunde vor oder 2 Stunden nach einer Mahlzeit eingenommen werden. Schlucken Sie die Retardtablette im Ganzen.


Darf ich während der Einnahme von Flagyl (Metronidazol) ein Glas Wein trinken?

Es ist am besten, während der Einnahme von Flagyl (Metronidazol) Alkohol zu vermeiden. Alkohol kann zusätzlich zu den üblichen Nebenwirkungen dieses Arzneimittels Reaktionen hervorrufen. Die typische Behandlungsdauer mit diesem Medikament beträgt nur 10 Tage, und es ist am besten, nach Ihrer letzten Dosis mindestens 3 weitere Tage zu warten, bevor Sie nach einem Getränk greifen.


Ist Flagyl (Metronidazol) schlecht für Ihre Leber?

Flagyl (Metronidazol) kann Ihre Nieren und Ihre Leber schädigen. Die Einnahme von Flagyl (Metronidazol) während einer Nieren- oder Lebererkrankung kann diese Erkrankungen noch verschlimmern. Möglicherweise muss Ihr Arzt Ihre Dosis begrenzen oder Ihnen ein anderes Medikament verabreichen.


Was sollte ich während der Einnahme von Flagyl (Metronidazol) vermeiden?

Zerkleinern, zerbrechen oder kauen Sie Flagyl (Metronidazol)-Tabletten mit verlängerter Wirkstofffreisetzung nicht. Schlucken Sie sie ganz. Vermeiden Sie Alkohol oder Produkte, die Propylenglykol enthalten (in einigen aromatisierten Eistees, Zuckerguss und Salatdressings enthalten) während der Einnahme von Flagyl (Metronidazol) und für 3 Tage nach Beendigung der Behandlung mit Flagyl (Metronidazol).

Vor- und Nachteile von Flagyl (Metronidazol)

Vorteile

Daumen hochGut bei der Behandlung einer Vielzahl von bakteriellen Infektionen

Daumen hochErhältlich als Generikum

Daumen hochKann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden

Daumen hochKann auch zur Vorbeugung einer bakteriellen Infektion bei Patienten verwendet werden, die sich einer Dickdarmoperation unterziehen

Daumen hochGeringes Risiko, Antibiotika-assoziierten Durchfall zu verursachen (C. diff)

Daumen hochDie Anwendung von Flagyl (Metronidazol) kann zur Wundheilung führen

Daumen hochErhältlich in einer Vielzahl von Formulierungen – oral, intravenös (IV), vaginal und topisch

Daumen hochNebenwirkungen sind relativ mild

Daumen hochHat sich bei Morbus Crohn als wirksam erwiesen

Nachteile

Daumen runterAlkohol darf während der Einnahme von Flagyl (Metronidazol) und mindestens 3 Tage danach vermieden werden

Daumen runterDie Einnahme von Flagyl (Metronidazol) über einen längeren Zeitraum kann zu Nervenschäden oder einer zweiten Infektion führen

¿Cuánto tiempo tarda el toradol en actuar?

Daumen runterKann signifikante Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten haben (z. B. Warfarin)

Daumen runterHat bei Ratten und Mäusen nachweislich Krebs verursacht – unnötiger Gebrauch sollte vermieden werden

Daumen runterVerursacht häufig unangenehmen, metallischen Geschmack im Mund

Daumen runterTaubheit als Nebenwirkung wurde von Personen berichtet, die dieses Medikament eingenommen haben

Daumen runterNicht sicher für schwangere Frauen im ersten Trimester

Apothekertipps für Flagyl (Metronidazol)

Nehmen Sie Flagyl (Metronidazol) mit oder ohne Nahrung ein. Wenn Sie jedoch eine Magenverstimmung bekommen, nehmen Sie es mit einer Mahlzeit ein.

Nehmen Sie Flagyl (Metronidazol) mit einem vollen Glas Wasser ein, da dies dazu beiträgt, das Medikament schneller bis in den Magen zu transportieren.

Vermeiden Sie Alkohol und alkoholhaltige Produkte während der Anwendung von Flagyl (Metronidazol) und für mindestens 3 Tage nach Ihrer letzten Einnahme. Dies kann zu Magenverstimmung, Erbrechen und Kopfschmerzen führen.

Geben Sie Ihrem Arzt eine Liste der Medikamente, die Sie in den letzten 2 Wochen eingenommen haben, bevor Sie mit Flagyl (Metronidazol) beginnen, um sicherzustellen, dass es keine unangenehmen Wechselwirkungen zwischen ihnen gibt.

Wenn Sie einen trockenen Mund haben und lästig werden, versuchen Sie es mit Kaugummi oder lutschen Sie an Bonbons oder Eischips.

dónde comprar óxido nitroso cerca de mí

Wenn eine Dosis vergessen wurde, nehmen Sie diese ein, sobald Sie sich daran erinnern. Wenn die nächste Dosis bald eingenommen werden soll, nehmen Sie einfach diese Dosis ein. Verdoppeln Sie nicht oder nehmen Sie nicht mehr als eine Dosis Flagyl (Metronidazol) auf einmal ein.

Brechen Sie Flagyl (Metronidazol) nicht ab, bevor Sie alle Dosen eingenommen haben. Nach einigen Tagen der Behandlung fühlen sich die meisten Menschen besser, aber das bedeutet nicht, dass die Infektion vollständig verschwunden ist. Das Absetzen des Medikaments, bevor die bakterielle Infektion vollständig abgeklungen ist, kann schwerwiegende Folgen haben. Es kann sich ein stärkerer Bakterienstamm entwickeln oder die Infektion kann erneut auftreten und schwieriger zu behandeln sein.

Die Preise für Flagyl (Metronidazol) beginnen bei nur $4.06mit einem werner-saumweber-Gutschein. Sie sind schnell, benutzerfreundlich und kostenlos!

Gutscheinpreise anzeigen

Holen Sie sich ein Rezept für Flagyl (Metronidazol) online

Wussten Sie, dass Sie ein Nachfüllrezept für Flagyl online* erhalten können, ohne in die Praxis eines Anbieters gehen zu müssen? Mit werner-saumweber Care können Sie sich bequem und privat von zu Hause aus mit einem lizenzierten Gesundheitsdienstleister für einen virtuellen Besuch verbinden. Und mit werner-saumweber Gold Mail Delivery können Sie Ihr Flagyl-Rezept bestellen und direkt nach Hause schicken lassen.

Verbinden Sie sich innerhalb von Minuten mit einem Anbieter

Holen Sie Ihr Rezept in Ihrer Apotheke ab oder lassen Sie es sich diskret liefern

Keine Versicherung erforderlich

* Flagyl ist ein nur nachfüllbares Medikament. Wir können Sie nicht mit Flagyl beginnen, wenn Sie kein bestehendes Rezept haben.

Holen Sie sich ein Flagyl (Metronidazol) Rezept

Was sind die Nebenwirkungen von Flagyl (Metronidazol)?

Bei jedem Medikament gibt es Risiken und Vorteile. Auch wenn das Medikament wirkt, können einige unerwünschte Nebenwirkungen auftreten.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt:

Cockayne-Syndrom (Bauchschmerzen, Übelkeit, Veränderung der Stuhlfarbe oder Gelbfärbung von Haut oder Augen)

Die folgenden Nebenwirkungen können mit der Zeit besser werden, wenn sich Ihr Körper an das Medikament gewöhnt. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn diese Symptome weiterhin auftreten oder sich im Laufe der Zeit verschlimmern.

Häufige Nebenwirkungen

  • Verminderter Appetit
  • Durchfall
  • Kopfschmerzen
  • Brechreiz
  • Bauchkrämpfe
  • Metallischer Geschmack

Andere Nebenwirkungen

  • Eine schmerzhafte Erkrankung, die die Nerven in den Beinen und Armen betrifft (periphere Neuropathie)
  • Trockener Mund
  • Ausschlag
  • Gelenkschmerzen

Quelle: FDA

Die folgenden Nebenwirkungen wurden auch berichtet:

Mehr sehen

Was sind die Risiken und Warnhinweise für Flagyl (Metronidazol)?

Flagyl (Metronidazol) kann einige ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen. Dieses Risiko kann für bestimmte Gruppen sogar noch höher sein. Wenn Sie dies beunruhigt, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker über andere Möglichkeiten

KREBSGEFAHR

  • Risikofaktoren: Einnahme von Flagyl (Metronidazol) über einen längeren Zeitraum

Basierend auf Tierstudien kann unter Flagyl (Metronidazol) ein erhöhtes Krebsrisiko bestehen. Verwenden Sie dieses Medikament nicht länger als von Ihrem Arzt verordnet.

ANFRAGE ODER GEHIRNPROBLEME

  • Risikofaktoren: Einnahme hoher Dosen Flagyl (Metronidazol) | Einnahme von Flagyl (Metronidazol) über einen längeren Zeitraum

Obwohl selten, können einige Personen, die Flagyl (Metronidazol) einnehmen, Krampfanfälle oder Probleme mit der normalen Gehirnfunktion haben. Zu den Symptomen gehören Unfähigkeit, gerade zu gehen, Schwindel, nicht in der Lage zu sprechen, Zittern und unkontrollierte Bewegungen Ihres Körpers. Diese sind sehr schwerwiegend und Sie sollten sofort mit Ihrem Arzt sprechen oder in die Notaufnahme gehen, wenn Sie während der Einnahme von Flagyl (Metronidazol) so etwas bemerken.

NERVENSCHÄDEN

  • Risikofaktoren: Einnahme hoher Dosen Flagyl (Metronidazol) | Einnahme von Flagyl (Metronidazol) über einen längeren Zeitraum

Flagyl (Metronidazol) kann selten Nervenschäden verursachen. Zu den Symptomen gehören Brennen, Kribbeln, Taubheitsgefühl, Schmerzen oder die Unfähigkeit, Hitze oder Kälte in Teilen Ihres Körpers zu vertragen. Dies kann dauerhaft sein, wenn es nicht rechtzeitig gestoppt wird. Informieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie eines dieser Symptome haben.

es la clonidina una sustancia controlada

INFEKTION DES MAGENS

  • Risikofaktoren: Flagyl (Metronidazol) falsch einnehmen

Eine längere Einnahme von Flagyl (Metronidazol) als erforderlich kann die Anzahl der guten Bakterien in Ihrem Darm verringern. Dies kann dazu führen, dass andere Bakterien in Ihrem Darm wachsen. Wenn Sie innerhalb weniger Wochen, nachdem Sie Ihre letzte Dosis Flagyl (Metronidazol) eingenommen haben, ungewöhnlichen Durchfall mit blutigem Stuhl oder Bauchkrämpfe entwickeln, wenden Sie sich bitte sofort an Ihren Arzt, da dies ein Anzeichen für eine schwerwiegendere Infektion sein könnte.

Wechselwirkungen zwischen Flagyl (Metronidazol) und anderen Medikamenten

Flagyl (Metronidazol) kann mit bestimmten Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker immer über alle anderen Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel (einschließlich verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Medikamente, Vitamine und Nahrungs- oder Kräuterergänzungsmittel), die Sie derzeit einnehmen. Die folgende Liste enthält nicht alle möglichen Arzneimittelwechselwirkungen mit Flagyl (Metronidazol). Bitte beachten Sie, dass im Folgenden nur der generische Name jedes Medikaments aufgeführt ist.

Mehr sehen

Wie viel kostet Flagyl (Metronidazol)?

Flagyl (Metronidazol) ist als Generikum erhältlich und kann im Vergleich zur Markenversion deutlich günstiger sein. Sofern es keinen bestimmten Grund gibt, warum Sie die Marke benötigen, ist das generische Medikament ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Noch mehr sparen können Sie mit einem werner-saumweber-Gutschein und zahlen nur einen Bruchteil des Verkaufspreises.


Flagyl (Marke)

Metronidazol (generisch)
Preise & Gutscheine ansehen

Preise basierend auf den am häufigsten gefüllten Versionen:14 Tabletten Metronidazol 500 mg

Was sind Alternativen zu Flagyl (Metronidazol)?

Es gibt eine Reihe von Medikamenten, die Ihr Arzt anstelle von Flagyl (Metronidazol) verschreiben kann. Vergleichen Sie unten einige mögliche Alternativen.

Flagyl (Metronidazol) Wirkstoffklasse: Nitroimidazol-Antibiotikum

Benutzt für:

  • Trichomoniasis - sexuell übertragbare Krankheit (STD)
  • Amöbiasis - parasitäre Infektion des Darms
  • Anaerobe bakterielle Infektion

Preise anzeigen Augmentin (Amoxicillin / Clavulanat) Wirkstoffklasse: Penicillin-Antibiotikum / Beta-Lactamase-Hemmer 1034Rezensionen
  • 68% lohnt sich
  • 19% Nicht sicher
  • 13% Es lohnt sich nicht

Benutzt für:

  • Innenohrentzündung
  • Sinusitis
  • Infektion der unteren Atemwege
  • Haut- und Weichteilinfektion
  • Harnwegsinfektion (HWI)

Preise ansehen
Empfohlen