WELCHE AKTUALISIERUNGEN WURDEN AN DEN LEITLINIEN ZUR BEHANDLUNG VON GONORRHOE VORGENOMMEN? - GESUNDHEITSTHEMA

Die aktualisierten Richtlinien der CDC zur Behandlung von Gonorrhoe

Die zentralen Thesen:

Suchen Sie Nach Etwas Besonderem? Besuchen Sie Das Online Pharmku.

Jetzt Besuchen
¿Cuánto tiempo pueden durar los anticuerpos?
  • Gonorrhoe ist eine häufige sexuell übertragbare Infektion, die mit den richtigen Medikamenten geheilt werden kann.

  • Gonorrhoe ist gegen einige gängige Antibiotika resistent geworden, daher haben die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) ihre Empfehlungen zur Antibiotikabehandlung geändert, um dies widerzuspiegeln.

  • Jeder mit Gonorrhoe sollte nach 3 Monaten erneut getestet werden, da die Reinfektionsrate hoch ist.

    Suchen Sie Nach Etwas Besonderem? Besuchen Sie Das Online Pharmku.

    Jetzt Besuchen
Flaches Laienbild verschiedener Arten von Pillen mit einigen auf einem hellblauen Hintergrund zerquetscht.

Sasha Brazhnik/iStock über Getty Images

Anzeige Anzeige

Gonorrhoe ist eine häufige sexuell übertragbare Infektion (STI) das kann jeden treffen, der sexuell aktiv ist. In den USA gibt es über 1,5 Millionen neue Fälle von Gonorrhoe jedes Jahr, und es ist am häufigsten bei Menschen zwischen 15 und 24 Jahre alt.

Gonorrhoe kann Infektionen der Genitalien verursachen (einschließlich der Gebärmutterhals , Harnröhre , und Rektum ) und die Kehle. Es verursacht nicht immer Symptome, daher ist es wichtig, regelmäßige STI-Tests durchzuführen, wenn Sie sexuell aktiv sind.

Gonorrhoe kann mit der richtigen Behandlung geheilt werden, aber einige Stämme von Gonorrhoe sind gegen bestimmte Antibiotika resistent geworden. Wenn es nicht behandelt wird, kann Gonorrhoe zu ernsthaften Gesundheitsproblemen wie entzündlichen Erkrankungen des Beckens (PID) und Schwierigkeiten beim Schwangerwerden (Unfruchtbarkeit) führen.

Der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) überwacht neue Fälle von Gonorrhoe (und anderen STIs) und veröffentlicht Behandlungsrichtlinien für sie. Hier werden wir die neuesten Behandlungsempfehlungen der CDC für Gonorrhoe überprüfen und warum sie aktualisiert wurden.

Suchen Sie Nach Etwas Besonderem? Besuchen Sie Das Online Pharmku.

Jetzt Besuchen

Empfehlungen aus den neuen CDC-Behandlungsrichtlinien für Gonorrhoe

Hier sind die neuesten CDC-Antibiotika-Behandlungsempfehlungen bei Gonorrhoe-Infektionen bei Erwachsenen. Diese sind für Menschen mit Infektionen, die sich nicht auf andere Körperteile ausgebreitet haben oder andere gesundheitliche Probleme verursacht haben.

Welche Antibiotika empfiehlt die CDC zur Behandlung von Gonorrhoe?

Behandlung erster Wahl: Ceftriaxon(Rocephin), als Einzelschuss gegeben

Alternative Behandlungsmethoden (zweiter Wahl), wenn Ceftriaxon nicht verfügbar ist oder Sie eine Allergie dagegen haben:

  • Gentamicin(Garamycin) Schuss PLUS Azithromycin (Zithromax) Pille (jeweils eine Dosis)

ODER

Wenn Sie eine Gonorrhoe-Infektion im Rachen haben und Ceftriaxon nicht anwenden können, sollten Sie einen Spezialisten für Infektionskrankheiten aufsuchen. Sie werden die besten Behandlungsmöglichkeiten für Sie überprüfen.

Gonorrhoe-Behandlung während der Schwangerschaft: Ceftriaxon (Rocephin), als Einzelgabe gegeben

Wenn Sie schwanger sind und Ceftriaxon nicht einnehmen können, sollten Sie einen Spezialisten für Infektionskrankheiten aufsuchen, um zu sehen, welche Behandlungsmöglichkeiten für Sie am besten sind.

Was ist nach der Behandlung von Gonorrhoe zu tun?

Nach der Behandlung ist es wichtig, 7 Tage lang jegliche sexuelle Aktivität zu vermeiden, bis alle Symptome abgeklungen sind. Sie sollten auch warten, bis Ihre Sexpartner getestet und behandelt wurden. Wenn Sie diese Schritte unternehmen, verringern Sie das Risiko einer erneuten Infektion mit Gonorrhoe.

Es ist auch eine gute Idee, sich auf andere STIs wie Chlamydien, Syphilis und HIV testen zu lassen.

Test wiederholen

Gonorrhoe-Infektionen im Rachen können sein schwerer zu heilen als Genitalinfektionen. Aus diesem Grund sollten Menschen mit Rachen-Gonorrhoe 7 bis 14 Tage nach der Behandlung einen Nachuntersuchungstest durchführen lassen. Dies wird als Heilungstest bezeichnet; es stellt sicher, dass das Medikament wirkt.

Die CDC empfiehlt auch, dass jeder, der wegen Gonorrhoe behandelt wird, sich in 3 Monaten erneut testen lässt, selbst wenn seine Sexualpartner behandelt wurden. Dies liegt daran, dass bei Menschen, die sie zuvor hatten, eine hohe Rate an Gonorrhoe-Reinfektionen auftritt.

augmentin para la dosis de uti

Warum sind diese Änderungen notwendig?

Die Bakterien, die leicht Gonorrhoe verursachen Resistenz entwickeln auf bestimmte Antibiotika. Wenn dies passiert, heißt es Antibiotika Resistenz , und es bedeutet, dass ein anderes Medikament zur Behandlung der Infektion verwendet werden muss.

Welche neuen Informationen über Antibiotikaresistenzen sind aufgetaucht?

In den USA verschiedene Bundes-, Landes- und Kreis-/Stadtorganisationen zusammenarbeiten zur Überwachung und Bekämpfung von antibiotikaresistenter Gonorrhoe. Beispiele beinhalten:

In jüngster Zeit sind Gonorrhoe-Stämme geworden widerstandsfähiger auf zwei Antibiotika namens Cefixim Generika und Azithromycin. Aus diesem Grund hat die CDC die Empfehlung von Cefixim als Behandlung erster Wahl bei Gonorrhoe eingestellt.

Hier sind einige frühere Gonorrhoe-Behandlungen, die funktioniert nicht mehr wegen Antibiotikaresistenz:

Anzeige Anzeige

Wie wirken sich diese Veränderungen auf die öffentliche Gesundheit aus?

Infektionen durch antibiotikaresistente Keime – wie Gonorrhoe – sind a großes Problem für die öffentliche Gesundheit . Diese Arten von Infektionen können schwieriger zu behandeln sein und erfordern möglicherweise teurere Medikamente und mehr Folgebesuche beim Arzt.

Hier sind einige Schritte, die Anbieter und Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens unternehmen, um die Antibiotikaresistenz gegen Gonorrhoe zu bekämpfen:

  • Befolgen Sie die aktualisierten CDC-Richtlinien für die Behandlung von Gonorrhoe

  • Überwachung und Berichterstattung über antibiotikaresistente Gonorrhoe-Stämme

    para qué se usa augmentin
  • Fortsetzung der Forschung und Entwicklung neuer Behandlungen

Einer der wichtigsten Schritte, die Sie unternehmen können Antibiotikaresistenzen bekämpfen ist, alle Antibiotika, die Sie bekommen, genau wie verordnet einzunehmen. Dies bedeutet, dass Sie keine Dosis auslassen und den gesamten Kurs abschließen, auch wenn Sie sich vor Abschluss des gesamten Kurses besser fühlen.

Die Quintessenz

Gonorrhoe ist eine häufige sexuell übertragbare Infektion, die am häufigsten bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen auftritt. Antibiotikaresistenz ist ein Problem bei Gonorrhoe, kann aber mit den richtigen Medikamenten noch geheilt werden. Die CDC überwacht antibiotikaresistente Gonorrhoe und aktualisiert ihre Richtlinien zu den besten Behandlungen für Gonorrhoe.

Empfohlen