BUDESONID (NASHORNALLERGIE): GRUNDLAGEN, NEBENWIRKUNGEN & BEWERTUNGEN - MEDIZINISCHE PRODUKTE

Budesonid-Nasenspray (Rhinocort-Allergie)

Budesonid (Nashornallergie)

Grundlagen, Nebenwirkungen, Bewertungen & mehr

Kaufen Sie In Einer Online-Apotheke Budesonide

Kaufe Jetzt

So niedrig wie für dieses Medikament

Sie suchen Informationen zu Budesonid / Formorterol (Symbicort) oder Pulmicort Flexhaler (Budesonid) Inhalatoren oder Budesonid (Entocort)-Kapsel bei Morbus Crohn?

Budesonid (Rhinocort Allergy) ist ein Steroid-Nasenspray, das bei Nasenallergien eine gute Wahl der ersten Wahl ist. Es ist als kostengünstigeres generisches Formular verfügbar und wird einmal täglich verwendet. Wenn Sie es jedoch über einen längeren Zeitraum regelmäßig anwenden, besteht ein höheres Risiko für Nebenwirkungen wie Nasenbluten oder eine Pilzinfektion in der Nase.

Kaufen Sie In Einer Online-Apotheke Budesonide

Kaufe Jetzt

GEMEINSAME MARKEN

Nashornallergie

DROGENKLASSE

Kortikosteroid

KONTROLLIERTE STOFFKLASSIFIZIERUNG

Kein kontrolliertes Medikament

ALLGEMEINER STATUS

Günstigeres Generikum erhältlich

VERFÜGBARKEIT

Verschreibungspflichtig oder rezeptfrei

Kaufen Sie In Einer Online-Apotheke Budesonide

Kaufe Jetzt

Zuletzt überprüft von:

Michelle Nguyen, PharmD

amoxicilina clavulanato 875-125

Robert Hakim, PharmD

Zuletzt überprüft am:

9. Dezember 2021

Anzeige

Was ist Budesonid (Nashornallergie)?

Wie Budesonid (Nashornallergie) wirkt

Budesonid (Rhinocort-Allergie) ist ein Kortikosteroid, das wie Kortisol ein natürliches Hormon ist, das Ihr Körper produziert. Wenn es direkt in die Nase aufgetragen wird, blockiert es bestimmte Zellen, um Entzündungen zu verringern und Allergiesymptome wie Niesen, laufende Nase und Juckreiz zu behandeln.

Wofür wird Budesonid (Rhinocort-Allergie) angewendet?

  • Symptome einer Nasenallergie

Budesonid (Nashornallergie) Darreichungsformen

Nasenspray8,6 g 32 mcg

Typische Dosierung für Budesonid (Rhinocort-Allergie)

Die typische Anfangsdosis beträgt einmal täglich 1 Sprühstoß pro Nasenloch. Wenn sich Ihre Symptome nach 1 bis 2 Tagen nicht bessern, können Sie Ihre Dosis erhöhen. Für Personen ab 12 Jahren beträgt die Höchstdosis 4 Sprühstöße pro Nasenloch einmal täglich. Für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren beträgt die Höchstdosis 2 Sprühstöße pro Nasenloch einmal täglich.

Häufig gestellte Fragen zu Budesonid (Rhinocort-Allergie)

Wann sollte ich mich besser fühlen, nachdem ich mit Budesonid (Rhinocort-Allergie) begonnen habe?

Ihre Symptome sollten innerhalb von 1 bis 2 Tagen besser werden. Der maximale Nutzen wird normalerweise nach 2 Wochen täglicher Anwendung des Medikaments sichtbar. Wenn Sie sich nach 2 Wochen Einnahme von Budesonid (Rhinocort-Allergie) nicht besser fühlen, informieren Sie Ihren Arzt, da Sie die Einnahme möglicherweise abbrechen müssen.


Sollte ich Budesonid (Rhinocort-Allergie) nur einnehmen, wenn ich es brauche?

Um den größtmöglichen Nutzen aus dem Medikament zu ziehen, sollten Sie Budesonid (Rhinocort-Allergie) täglich und nicht nur bei Bedarf einnehmen. Hören Sie nicht auf, Budesonid (Rhinocort-Allergie) einzunehmen oder Ihre Dosis zu ändern, ohne mit Ihrem Arzt zu sprechen, selbst wenn Sie sich besser fühlen.


Kann Budesonid (Rhinocort-Allergie) bei Kindern angewendet werden?

Ja, Budesonid (Rhinocort-Allergie) ist für die Anwendung bei Kindern ab 6 Jahren zugelassen. Budesonid (Rhinocort-Allergie) kann jedoch das Wachstum von Kindern während der Behandlung verzögern. Kinder können möglicherweise ihr Wachstum nachholen, nachdem sie die Einnahme von Budesonid (Nashornallergie) beendet haben, aber es liegen nicht genügend Informationen vor, um zu wissen, welche langfristigen Auswirkungen das Medikament auf das Wachstum von Kindern hat.


Kann ich Budesonid (Nashornallergie) anwenden, wenn ich schwanger bin?

Sowohl Tier- als auch Humanstudien mit Budesonid haben gezeigt, dass kein höheres Risiko einer Schädigung des ungeborenen Kindes besteht. Da die Studien jedoch eine mögliche Schädigung nicht ausschließen können, sollte Budesonid (Nashornallergie) bei Schwangeren nur angewendet werden, wenn es wirklich benötigt wird. Wenn Sie schwanger sind, besprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob Budesonid (Rhinocort-Allergie) für Sie geeignet ist.

Vor- und Nachteile von Budesonid (Rhinocort-Allergie)

Vorteile

Daumen hochMuss nur einmal täglich verwendet werden

Daumen hochKann bei Kindern ab 6 Jahren verwendet werden

Daumen hochFrei verkäuflich (OTC)

Daumen hochErhältlich als kostengünstigere generische Form

Nachteile

Daumen runterVerursacht häufig Nasenbluten

Daumen runterDas Risiko von Nebenwirkungen ist bei Langzeitanwendung höher

Daumen runterPersonen ab 12 Jahren benötigen möglicherweise bis zu 4 Sprühstöße pro Nasenloch, um die Symptome zu behandeln

Daumen runterEs dauert ungefähr 2 Wochen, bis der volle Nutzen des Medikaments eintritt

Apothekertipps für Budesonid (Nashornallergie)

Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie Sie sich Budesonid (Rhinocort-Allergie) verabreichen können, um zu vermeiden, dass Sie sich versehentlich verletzen oder das Medikament verschwendet werden. Lies das Gebrauchsanweisung und wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben.

Bevor Sie Budesonid (Rhinocort-Allergie) zum ersten Mal anwenden, schütteln Sie die Flasche und bereiten Sie sie vor, indem Sie sie 8-mal vom Gesicht weg in die Luft sprühen. Wenn Sie das Medikament 2 Tage lang nicht verwendet haben, müssen Sie mit 1 Sprühstoß auffrischen oder bis Sie beim Sprühen einen feinen Nebel sehen. Wenn Sie das Medikament 2 Wochen lang nicht verwendet haben, verwenden Sie ein Alkoholtuch, um den Applikator zu reinigen und mit 2 Sprühstößen neu zu grundieren oder bis Sie beim Sprühen einen feinen Nebel sehen.

Ihre Symptome können innerhalb von 1 bis 2 Tagen nach Beginn der Behandlung mit Budesonid (Rhinocort-Allergie) besser werden, aber es kann etwa 2 Wochen dauern, bis die volle Wirkung eintritt. Sie sollten es jeden Tag verwenden, um das Beste aus dem Medikament herauszuholen. Wenn es Ihnen nach 2 Wochen Einnahme von Budesonid (Rhinocort-Allergie) nicht besser geht, informieren Sie Ihren Arzt, da Sie möglicherweise die Einnahme des Medikaments abbrechen müssen.

Jede Flasche Budesonid (Rhinocort Allergy) enthält 120 Sprühstöße. Verwenden Sie die Flasche nicht nach 120 Sprühstößen, da zusätzliche Sprühstöße nicht die richtige Menge an Medikamenten enthalten, die Sie für eine volle Dosis benötigen.

Die Anwendung von Budesonid (Rhinocort-Allergie) kann Nasenbluten verursachen. Um Nasenbluten zu stoppen, setzen Sie sich aufrecht hin und drücken Sie den weichen Teil Ihrer Nase über Ihren Nasenlöchern für mindestens 10 Minuten zusammen. Dann lehne dich nach vorne und atme durch den Mund. Legen Sie bei Bedarf etwas Kaltes, wie einen Eisbeutel, auf Ihre Nase, um Ihre Blutgefäße zusammenzudrücken und Blutungen zu stoppen. Wenn die Blutung schwer zu stoppen ist oder Sie sich benommen oder schwindelig fühlen, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt oder gehen Sie ins Krankenhaus.

Wenn Sie die Einnahme von Budesonid (Rhinocort-Allergie) nach längerer regelmäßiger Anwendung abbrechen möchten, hören Sie nicht abrupt auf. Dies kann zu Entzugserscheinungen wie Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit und Schwäche führen. Bevor Sie dieses Medikament absetzen, fragen Sie Ihren Arzt, wie Sie dies sicher tun können.

Die Preise für Budesonid (Nashornallergie) beginnen bei nur $11.01mit einem werner-saumweber-Gutschein. Sie sind schnell, benutzerfreundlich und kostenlos!

Gutscheinpreise anzeigen

Was sind die Nebenwirkungen von Budesonid (Rhinocort-Allergie)?

Bei jedem Medikament gibt es Risiken und Vorteile. Auch wenn das Medikament wirkt, können einige unerwünschte Nebenwirkungen auftreten.

Wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn bei Ihnen eines der folgenden Symptome auftritt:

¿Cómo funciona Viagra para una mujer?
  • Zu viel Stresshormon: Gewichtszunahme im Bereich des Darms, Fettablagerungen im Gesicht und am oberen Rücken, Fettabbau an Armen und Beinen, Muskelschwäche, Müdigkeit, blaue Flecken der Haut, Dehnungsstreifen am Bauch, Stimmungsschwankungen, ausbleibende Regelblutungen regelmäßiger, geringer Sexualtrieb.
  • Zu wenig Stresshormon: Muskelschwäche, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, fleckige und dunkle Haut

Die folgenden Nebenwirkungen können mit der Zeit besser werden, wenn sich Ihr Körper an das Medikament gewöhnt. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn diese Symptome weiterhin auftreten oder sich im Laufe der Zeit verschlimmern.

Häufige Nebenwirkungen

  • Blutige Nase (8%)
  • Halsschmerzen (4%)

Andere Nebenwirkungen

  • Schwierigkeiten beim Atmen (2%)
  • Husten (2%)
  • Reizung in der Nase (2%)

Quelle: DailyMed

Die folgenden Nebenwirkungen wurden auch berichtet:

Mehr sehen

Was sind die Risiken und Warnhinweise für Budesonid (Rhinocort-Allergie)?

Budesonid (Nashornallergie) kann einige ernsthafte Gesundheitsprobleme verursachen. Dieses Risiko kann für bestimmte Gruppen sogar noch höher sein. Wenn Sie dies beunruhigt, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker über andere Möglichkeiten

Veränderter Stresshormonspiegel

  • Risikofaktoren: Verwendung von Budesonid (Nashornallergie) über einen langen Zeitraum | Einnahme übermäßiger Mengen von Budesonid (Rhinocort-Allergie)

Die Einnahme von Budesonid (Rhinocort-Allergie) über einen längeren Zeitraum oder die Einnahme zu viel davon kann dazu führen, dass mehr Medikamente in den Körper aufgenommen werden. Da dieses Medikament ähnlich wirkt wie Cortisol, ein natürliches Stresshormon, das von Ihrem Körper gebildet wird, kann dies Ihren Körper auf unterschiedliche Weise beeinflussen. Sie können Symptome von zu viel Cortisol , wie Gewichtszunahme im Darmbereich, Fettablagerungen im Gesicht und im oberen Rückenbereich und Fettabbau im Bereich der Arme und Beine. Auf der anderen Seite kann Budesonid (Rhinocort-Allergie) auch dazu führen, dass Ihr Körper machen weniger natürliches Cortisol . Zu den Symptomen eines niedrigen Cortisolspiegels gehören Muskelschwäche, Appetitlosigkeit, Übelkeit und Erbrechen. Wenn eines der Probleme schwerwiegend genug ist, benötigen Sie möglicherweise zusätzliche medizinische Behandlung. Verwenden Sie Budesonid (Nashornallergie) nur wie angegeben und verwenden Sie nicht mehr als die maximale Anzahl von Sprühstößen. Verwenden Sie die niedrigstmögliche Dosis für die kürzeste Zeit.

Nasenbluten und Wunden in der Nase

  • Risikofaktoren: Langzeitanwendung | Nasenchirurgie | Verletzung der Nase | Geschwüre in der Nase

Die monatelange Einnahme von Budesonid (Rhinocort-Allergie) kann zu Wunden in der Nase führen, die zu sehr schweren Verletzungen des Knochenknorpels zwischen den Nasenlöchern (der Nasenscheidewand) führen können. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie während der Anwendung von Budesonid (Rhinocort-Allergie) schmerzhafte Beschwerden in der Nase verspüren, regelmäßig Nasenbluten haben, beim Atmen ein pfeifendes Geräusch aus der Nase hören oder schmerzhafte Wunden in der Nase haben.

Infektion in Nase oder Rachen

  • Risikofaktoren: Einnahme von Budesonid (Nashornallergie) über mehrere Monate

Die Einnahme von Budesonid (Rhinocort-Allergie) über mehrere Monate erhöht das Risiko einer Pilzinfektion in Nase oder Rachen. Sie sollten sich regelmäßig von Ihrem Arzt untersuchen lassen, um sicherzustellen, dass Sie keine Infektion oder andere Nebenwirkungen haben. Wenn Sie Fieber bekommen oder Schmerzen oder Rötungen mit weißen Flecken in Nase oder Rachen haben, beenden Sie die Anwendung von Budesonid (Rhinocort-Allergie) und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt. Wenn bei Ihnen eine Pilzinfektion diagnostiziert wird, müssen Sie die Einnahme von Budesonid (Rhinocort-Allergie) abbrechen und Medikamente zur Behandlung der Infektion einnehmen.

Langsame Wundheilung

  • Risikofaktoren: Kürzliche Operation oder Verletzung der Nase

Budesonid (Nashornallergie) kann die Fähigkeit Ihres Körpers, Wunden in Ihrer Nase zu heilen, verlangsamen. Die Verwendung dieses Medikaments wird nicht empfohlen, wenn Sie kürzlich eine Nasenoperation hatten oder eine Nasenverletzung haben, bis die Wunde vollständig verheilt ist.

Verzögertes Wachstum bei Kindern

Bei Kindern kann während der Behandlung mit Budesonid (Rhinocort-Allergie) eine Wachstumsverzögerung auftreten. Kinder können möglicherweise ihr Wachstum nachholen, nachdem sie die Einnahme von Budesonid (Nashornallergie) beendet haben, aber es liegen nicht genügend Informationen vor, um zu wissen, welche langfristigen Auswirkungen das Medikament auf das Wachstum von Kindern hat. Kinder sollten die niedrigste Dosis für die kürzeste benötigte Zeit verwenden. Wenn Sie sich Sorgen machen, wie sich Budesonid (Rhinocort-Allergie) auf das Wachstum Ihres Kindes auswirken könnte, besprechen Sie mit dem Arzt Ihres Kindes, ob dieses Medikament für Ihr Kind geeignet ist.

Augen- und Sehprobleme

  • Risikofaktoren: Geschichte von Glaukom oder Katarakt

Budesonid (Rhinocort-Allergie) kann den Druck in Ihren Augen erhöhen und Glaukom oder Katarakte verursachen. Sprechen Sie mit Ihrem Augenarzt, bevor Sie Budesonid (Rhinocort-Allergie) anwenden, wenn Sie Glaukom oder Katarakte haben oder wenn Sie während der Anwendung Veränderungen Ihres Sehvermögens bemerken.

efectos secundarios de escitaloprám 10 mg

Wechselwirkungen zwischen Budesonid (Rhinocort-Allergie) und anderen Medikamenten

Budesonid (Rhinocort-Allergie) kann mit bestimmten Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker immer über alle anderen Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel (einschließlich verschreibungspflichtiger und rezeptfreier Medikamente, Vitamine und Nahrungs- oder Kräuterergänzungsmittel), die Sie derzeit einnehmen. Die folgende Liste enthält nicht alle möglichen Arzneimittelwechselwirkungen mit Budesonid (Rhinocort-Allergie). Bitte beachten Sie, dass im Folgenden nur der generische Name jedes Medikaments aufgeführt ist.

Mehr sehen

Wie viel kostet Budesonid (Nashornallergie)?

Budesonid (Rhinocort Allergy) ist als Generikum erhältlich und kann im Vergleich zur Markenversion deutlich günstiger sein. Sofern es keinen bestimmten Grund gibt, warum Sie die Marke benötigen, ist das generische Medikament ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis. Noch mehr sparen können Sie mit einem werner-saumweber-Gutschein und zahlen nur einen Bruchteil des Verkaufspreises.


Budesonid (generisch)
Preise & Gutscheine ansehen

Preise basierend auf den am häufigsten gefüllten Versionen:1 Nasenspray (8,6 g) Budesonid 32 mcg

Was sind Alternativen zu Budesonid (Rhinocort-Allergie)?

Es gibt eine Reihe von Medikamenten, die Ihr Arzt anstelle von Budesonid verschreiben kann (Rhinocort-Allergie). Vergleichen Sie unten einige mögliche Alternativen.

Budesonid (Rhinocort-Allergie) Arzneimittelklasse: Kortikosteroid

Benutzt für:

  • Symptome einer Nasenallergie

Preise anzeigen Flonase (Fluticason) Wirkstoffklasse: Kortikosteroid 890Bewertungen
  • 72% lohnt sich
  • 14% Nicht sicher
  • 14% Es lohnt sich nicht

Benutzt für:

  • Linderung bei Nasenallergie

Preise ansehen Omnaris (Ciclesonid) Wirkstoffklasse: Kortikosteroid

Benutzt für:

  • Ganzjährig Allergien
  • Saisonale Allergien

Preise ansehen
Empfohlen