4 TIPPS, WENN SIE EIN KIND MIT GRIPPE HABEN - BEDINGUNGEN

4 Tipps, wenn Sie ein Kind mit Grippe haben

In der vergangenen Saison starben über 150 Kinder an Grippe. gemäß CDC . Es lohnt sich zu wiederholen: Der beste Weg, um Ihre Kinder vor der Grippe zu schützen, besteht darin, jeden in Ihrem Haushalt ab 6 Monaten impfen zu lassen. Es kann beängstigend sein, wenn Ihr Kind Anzeichen einer Grippe zeigt (Fieber, Schüttelfrost, Muskelschmerzen, Ohrenschmerzen und Atemprobleme). Hier sind einige Tipps, wie Sie sofort die richtige Pflege bekommen.

Eine Mutter sitzt auf ihrer Tochter

simon2579/E+ über Getty Images

Anzeige Anzeige

1) Geh zum Arzt

Bei Kindern unter 5 Jahren und insbesondere bei Kindern unter 2 Jahren besteht ein hohes Risiko, grippebedingte Komplikationen zu entwickeln. Angesichts der Tatsache, dass einige der jüngsten Fälle in den Nachrichten Kinder weit über 5 Jahre betrafen, ist es besser, sicher gehen.

Die meisten Ärzte verschreiben einem Kind mit Grippesymptomen ein antivirales Influenza-Medikament wie Tamiflu und Relenza (beide für Kinder zugelassen). Diese Medikamente sind am wirksamsten, wenn sie innerhalb von ein oder zwei Tagen nach Auftreten der Symptome eingenommen werden. Bringen Sie Ihr Kind daher am besten sofort zu einem Arzt.

Es ist doppelt wichtig, einen Arzt aufzusuchen, wenn Ihr Kind einen anderen Risikofaktor wie Asthma, Diabetes, Herzerkrankungen, Nieren- oder Lebererkrankungen hat. unter anderen Bedingungen .

2) Nicht so schnell mit den rezeptfreien Medikamenten

Wenn Sie nicht sofort einen Arzt aufsuchen können oder wenn Sie einige Symptome Ihres Kindes mit rezeptfreien Medikamenten lindern möchten, ist es wichtig zu wissen, was Sie ihm wirklich geben können. Die durchschnittliche Drogerie führt über 300 Erkältungs- und Grippeprodukte – alle im Allgemeinen für Erwachsene geeignet, aber vielleicht nicht so sehr für Kinder.

Erstens sollten Kinder unter 2 Jahren überhaupt keine Erkältungs- und Grippemedikamente erhalten – bringen Sie sie stattdessen zu einem Arzt. Das ist die Empfehlung seit a freiwilliger proaktiver Rückzug 2007 wurden die meisten Medikamente gegen Husten und Erkältung für Säuglinge aus den Regalen genommen. Folgestudien zeigten, dass Notaufnahmen wegen lebensbedrohlicher Nebenwirkungen in Hälften schneiden nachdem den Eltern nicht mehr geraten wurde, Kinder in dieser Altersgruppe zu behandeln.

Alle Medikamente gegen Erkältung und Grippe, die für Kinder geeignet sind oder nicht, haben auf der Rückseite der Packung Dosierungsanweisungen für verschiedene Altersgruppen. Beachten Sie diese Richtlinien, insbesondere wenn sie nicht für Kinder unter einem bestimmten Alter (normalerweise 2 oder 4 Jahre alt) geeignet sind.

3) Du musst wahrscheinlich nicht verdoppeln

Eines der Hauptprobleme bei rezeptfreien Erkältungs- und Grippemedikamenten besteht darin, dass es sich um Kombinationspräparate mit mehr als einem Arzneimittel handelt. Zum Beispiel, Alka-Seltzer Plus Tag Erkältung und Grippe enthält drei Wirkstoffe: Paracetamol (Schmerz- und Fiebersenker), Dextromethorphan (Hustenstiller) und Phenylephrin (abschwellend). Für den Durchschnittsmenschen kann es fast unmöglich sein, alle auf der Verpackung aufgeführten Zutaten zu verstehen. Es ist auch leicht anzunehmen, dass Sie beispielsweise bei Gliederschmerzen eineTylenoloderAdvil oben drauf der Erkältungsmedizin hilft Ihnen, sich schneller besser zu fühlen. Aber das Alka-Seltzer enthält bereits das Schmerzmittel Paracetamol, du nimmst also mehr als du brauchst.

Die Doppeldosierung dieser Arzneimittel kann zu gefährlichen unerwünschten Nebenwirkungen und Komplikationen führen. (Wir haben bereits über die Gefahren einer unbeabsichtigten Überdosierung von Tylenol geschrieben.)

Anzeige Anzeige

4) Suchen Sie nach Medikamenten mit weniger Inhaltsstoffen

Die Medikamente in Erkältungs- und Grippemedikamenten fallen in einen von vier Eimer: Schmerzmittel, abschwellende Mittel, Antihistaminika und Hustenstiller. Kombiprodukte enthalten oft mehr Inhaltsstoffe, als Sie wirklich benötigen, um die Symptome zu behandeln, die Sie tatsächlich haben, was Ihr Risiko für Nebenwirkungen, Arzneimittelwechselwirkungen und Überdosierung erhöht. Für Kinder kann es besser sein, ein OTC-Medikament mit einer Zutat auszuwählen, um diese Chancen zu verringern.

Das empfohlene Alter für Erkältungs- und Grippemittel variiert je nach Inhaltsstoffen, und Arzneimittelhersteller stellen oft pädiatrische Versionen für Kinder unter 12 Jahren her. Diese Versionen enthalten eine niedrigere Dosis des Arzneimittels und die empfohlene Dosierung wird nach Alter und Gewicht berechnet.

Hier ist eine Übersicht über OTC-Medikamente mit einer Zutat, die Sie in Ihrer örtlichen Apotheke zur Behandlung leichter Erkältungs- und Grippesymptome finden können, zusammen mit dem auf der Verpackung angegebenen Mindestalter für die Anwendung.

Schmerzmittel & Fiebersenker
Zur Behandlung von: Schmerzen, Halsschmerzen
Wirkstoff Marke Mindestalter
(Kinderversion)
Mindestalter
(reguläre Version)
Ibuprofen Advil , Motrin 6 Monate 12 Jahre
Paracetamol Tylenol 2 Jahre 6 Jahre
Aspirin Aspirin keine Kinderversion 12 Jahre
naproxen Aleve keine Kinderversion 12 Jahre
Abschwellende Mittel
Zur Behandlung von: verstopfte Nase, verstopfte Brust
Wirkstoff Marke Mindestalter
(Kinderversion)
Mindestalter
(reguläre Version)
Phenylephrin Sudafed PE 4 Jahre 12 Jahre
Pseudoephedrin Sudafed 4 Jahre 6 Jahre
Guaifenesin Mucinex 4 Jahre 12 Jahre
Oxymetazolin Afrin keine Kinderversion 6 Jahre
Antihistaminika
Zur Behandlung von: Schnupfen, tränende Augen, Einschlafstörungen
Wirkstoff Marke Mindestalter
(Kinderversion)
Mindestalter
(reguläre Version)
Diphenhydramin Benadryl 2 Jahre 6 Jahre
Chlorpheniramin Chlor-Trimeton 6 Jahre 6 Jahre
Cetirizin Zyrtec 2 Jahre 6 Jahre
Doxylamin Unisom keine Kinderversion 12 Jahre

Wissenswertes: CVS stellt seinen eigenen Traubengeschmack her Allergie Linderung Lutscher mit 2mg Chlorpheniramin!

Hustenmittel
Zur Behandlung von: Unkontrollierbarem Husten
Wirkstoff Marke Mindestalter
(Kinderversion)
Mindestalter
(reguläre Version)
Dextromethorphan Robitussin 4 Jahre 4 Jahre
Empfohlen