Logo Saumweber
Schriftzug Al Tuguri

Die Rezepte

Tabacchiere
Gebäck mit Orangen

Zutaten: (für 4 Personen)
  1. 1/2 l lauwarme Milch
  2. 150 gr Zucker
  3. 50 gr Stärke
  4. 1 Limone
  5. 1 kg Mehl Typ 00
  6. 200 gr Butter
  7. 2 Orangen
  8. 350 gr Zucker
  9. Kalte Milch in ausreichender Menge
Zubereitung:
Die Füllung
  1. In einem Topf die Stärke in lauwarmer Milch auflösen, den Zucker, die Limonenschale, dazu und bei mittlere Hitze zum Kochen bringen.
  2. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist, von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
Der Teig:
  1. Das Mehl mit der geriebenen Orangenschale, dem Zucker, und der weichen Butter vermischen, kalte Milch dazugeben und bearbeiten, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist.
  2. Den Teig ausrollen und 12 cm große Scheibchen ausstechen, die Füllung daraufgeben und mit gleichgroßen Scheibchen bedecken (wie die Ravioli).
  3. Im Backofen bei 180° 25 Minuten backen.
  4. Nach Belieben anrichten.

Weinempfehlung:
Oft ist zu diesem Zeitpunkt der Wein nicht mehr wichtig. Eigentlich hat ja nichts mehr Platz, aber wenn alle eine Nachspeise essen, macht man halt auch mit. Und dann passt nur ein edelsüßer Wein, ein Passito der Region, den es ganz sicher gibt.
Danach passt nur noch der Caffé und die Grappa. Ende.

Tabacchiere
2. August 2000, 9. Januar 2001
© der Bilder beim Ristorante Al Tuguri,
Übersetzung, Weinempfehlung und Kommentare Werner Saumweber, 2000