Logo Saumweber

Meine Rezepte

Crema Bavarese - Bayrisch' Krem'
Dolci (Nachspeisen)

Wie der Name schon sagt, handelt es sich um eine Bayrische Nachspeise. Dieses Rezept habe ich aber von Daniela, einer weiteren Freundin in Turin, bekommen. Darum auch der Titel in italienisch und deutsch.

Die Fischleimblätter in kaltem Wasser einweichen. Die Milch erwärmen und Vanille und Kaffee hinzufügen. Die Eigelb mit dem Zucker schlagen bis sie schaumig sind. In die Milch einrühren. Weitererhitzen bis zur Gartemperatur des Eigelbes (circa 60 Grad). Vom Feuer nehmen und die bereits vorher abgetropften Fischleimblätter hinzufügen und gut mischen. Die Schlagsahne steif schlagen und unter die abgekühlte Creme ziehen. Die Form einbuttern, die Creme einfüllen und für mindestens 5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

5. Januar 1997

Ich wünsche viel Spaß beim Kochen.